Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Forum Expanded

La Cupola

##
Das Porträt eines Hauses ohne tragende Wände. Eine kühne Kuppel aus Beton, ein Open Space – gelegen inmitten bizarrer Felsformationen einer schroffen Küste aus rötlichem Granit. Das Haus gehörte der Schauspielerin Monica Vitti und dem Regisseur Michelangelo Antonioni. Die Leere der „Cupola“ und die Verlassenheit des Ortes werden zum Ausgangspunkt für Spekulationen – scheinbar zufällig geraten Figuren ins Bild und betreten die Kuppel, über dessen Form noch heute die Utopie eines alternativen Wohn- und Lebenskonzepts zu schweben scheint.

Deutschland 2016, 40 Min

von

Volker Sattel

mit

Minze Gaus
Francesca Bertin
Giuseppina Isetta
Stephan Geene

Weltvertrieb

Arsenal – Institut für Film und Videokunst e.V.