Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Kulinarisches Kino

How to Build an Igloo

## ## ##
Douglas Wilkinsons Kurzfilmklassiker zeigt, wie man nur mit Schnee und einem Messer ein Iglu baut. In Kanadas hohem Norden suchen sich zwei Inuit-Männer einen Ort aus, schneiden Schneeblöcke, fügen sie zusammen und bauen einen Eingang – innerhalb von anderthalb Stunden entsteht eine Unterkunft. Der Dokumentarfilm erläutert, dass die Wärme im Inneren und der Wind draußen die Schneeblöcke fest zusammenschweißt. Als der kurze Wintertag sich dem Ende zuneigt, bringen die zwei Baumeister ihre Rentierschlafgewänder und weitere Felle ins Innere in der Gewissheit, dass sie inmitten der arktischen Kälte eine mollige Nacht verbringen werden.

Kanada 1949, 11 Min

von

Douglas Wilkinson

Weltvertrieb

National Film Board of Canada