Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Berlinale Open House

Q&A Competition film Aferim!

Ute Soldierer interviews "Aferim!" director Radu Jude and his team

Ute Soldierer im Gespräch mit "Aferim!" Regisseur Radu Jude und seinem Team

##
Unmittelbar nach der Weltpremiere von Aferim! im Berlinale Palast trifft Moderatorin Ute Soldierer die Filmemacher zum Gespräch. Der Regisseur Radu Jude und sein Filmteam stellen sich den Fragen des Publikums zu ihrem Film im Berlinale Wettbewerb. 2009 wurde Radu Judes erster Langfilm The Happiest Girl in the World mit dem C.I.C.A.E.-Preis der Sektion Forum ausgezeichnet. Aferim! spielt 1835 in der Walachei. Ein Gendarm und sein Sohn suchen einen entlaufenen „Zigeunersklaven“ und begegnen dabei Menschen unterschiedlicher Nationalität und verschiedenen Glaubens. Eine Parabel über das spätfeudale Europa, seine Hierarchien und Konflikte.

Besucher mit einem Ticket der vorherigen Wettbewerbsvorführung haben Vorrang beim Einlass zum Q&A.

2015, 60 Min