Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Generation

Giovanni en het waterballet

Giovanni and the Water Ballet

Giovanni und das Wasserballett

## ## ## ##
Giovanni ist mutig. Er begeistert sich fürs Synchronschwimmen und will – als erster Junge überhaupt – an den holländischen Meisterschaften teilnehmen. Dass seine Mitschüler ihn deshalb hänseln, ist ihm völlig egal. Er liebt es, sich in dieser Welt der Mädchen zu bewegen und im Wasser kunstvolle Figuren zu machen. Der Spagat fällt ihm naturgemäß nicht so leicht, aber er trainiert fleißig, und in der Nacht vor der Vorausscheidung kann er vor Aufregung nicht schlafen. Mit seinen zehn Jahren hat Giovanni bereits eine Freundin, Kim. Sie reden unbeschwert über ihr Zusammensein. Kim findet ihn gut, weil er der verrückteste Junge ist, den sie kennt, und sie unterstützt ihn bei seinem Vorhaben. Auf charmante Weise zeigt dieser Dokumentarfilm: Es ist einfach ein Gewinn, wenn man sich die Freiheit nimmt, ungewöhnliche Wege zu gehen.

Niederlande 2014, 17 Min

von

Astrid Bussink

Weltvertrieb

NPB Sales