Berlinale: Pressemitteilungen


Pressemitteilungen 2014

Zusätzliches

22.11.2013:
Tesiro wird Hauptpartner der Berlinale

Tesiro verstärkt sein Engagement für die Internationalen Filmfestspiele Berlin. Die chinesische Luxusmarke hat mit der Berlinale für die nächsten drei Jahre eine Kooperation als Hauptpartner vereinbart.

Seit 2009 präsentiert Tesiro als Co-Partner des Festivals eine exklusive Berlinale Schmuck-Kollektion, mit der sich prominente weibliche Gäste auf dem Roten Teppich perfekt in Szene setzen können.

Bei der 64. Berlinale wird Tesiro nun als neuer Hauptpartner sein Engagement erweitern und offizieller Gastgeber der Golden Bear Lounge im Grand Hyatt Hotel. Die Lounge wird 2014 in neuem Design präsentiert. Auch in diesem Jahr bleibt sie zentraler Treffpunkt für die Filmteams im offiziellen Programm und weitere prominente Gäste des Festivals.

„Wir freuen uns über die kontinuierliche Unterstützung und das zunehmende Engagement unserer chinesischen Partner. Wir begrüßen es sehr, dass einer unserer Hauptpartner die Tradition fortführt, in die Golden Bear Lounge im Herzen des Berlinale Pressezentrums einzuladen“, kommentiert Festivaldirektor Dieter Kosslick.

„Was könnte den Zauber des Kinos besser beschwören als die Verbindung der Strahlkraft der Stars mit den funkelnden Diamanten im Kinoscheinwerferlicht? Wir freuen uns auf die Berlinale und ihre Gäste“, sagt Richard Shen, Geschäftsführer von Tesiro.

Neben L`Oréal Paris, ZDF und Audi wird Tesiro der vierte Hauptpartner der Berlinale bis 2016 sein.


Presseabteilung
22. November 2013

Download Pressemitteilung, PDF (186 KB)