Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Panorama

Ikarus

Icarus

##
Matthias träumt davon einmal Pilot zu werden. Darum sehnt seinen neunten Geburtstag herbei, denn dann hat sein Vater ihm einen Rundflug geschenkt. Er hat ihm die Geschichte von Ikarus erzählt, der auf seinem Flug der Sonne zu nah kam und abstürzte. Matthias, der bei seiner Mutter lebt, ist tief getroffen, als der Vater nicht zu seinem Geburtstag kommt. Er irrt durch die Stadt, berät mit seinem Freund und besucht schließlich seinen Vater, der Redakteur bei einer Zeitung ist. Allein auf dem Dach eines Miethauses kommt er zu dem Schluss, dass Ikarus nicht abgestürzt ist, weil er nicht auf seinen Vater hörte, sondern weil der ihn vergessen hat.

Deutschland (DDR 1949 bis 1990) 1975, 90 Min

von

Heiner Carow

mit

Peter Welz
Karin Gregorek
Peter Aust
Hermann Beyer
Heidemarie Wenzel