Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Kulinarisches Kino

Final Recipe

## ## ## ## ## ##
Hao war einmal ein berühmter Koch, aber jetzt will niemand mehr in seinem chinesischen Restaurant essen. Hao verachtet die Tatsache, dass die Leute heutzutage traditionelle Gerichte eher verschmähen, und ist inzwischen ein verbitterter alter Mann. Er hat nur eine Hoffnung: dass sein Enkel Mark (Henry Lau) an einer angesehenen Universität angenommen wird. Aber Mark träumt davon, in die Fußstapfen seines Großvaters zu treten und auch Koch zu werden.
Haos Restaurant steht kurz vor dem Bankrott. Um es zu retten, nimmt Mark an einem Fernsehkochwettbewerb namens "Final Recipe" in Shanghai teil. Dort tritt er gegen talentierte junge Köche aus der ganzen Region an und kann die atemberaubenden Kochkünste zur Geltung bringen, die er über Jahre hinweg von seinem Großvater gelernt hat. Gleichzeitig hofft die Produzentin der Show, Julia (Michelle Yeoh), dass ihr Ehemann, der weltberühmte Chefkoch David (Chin Han) an dem Wettbewerb teilnehmen und seine Liebe zum Kochen wiederentdecken wird. Während Mark eine Runde nach der anderen gewinnt und zunehmend Aufmerksamkeit auf sich zieht, merkt Julia langsam, dass Mark und ihr Ehemann ein Geheimnis teilen, von dem beide noch nichts ahnen.

Anschließend Menü von Daniel Achilles

Republik Korea / Thailand / Singapur 2014, 98 Min

von

Gina Kim

mit

Michelle Yeoh
Henry Lau
Chin Han

Weltvertrieb

Fortissimo Films