Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Generation

SOLITON

 
## ## ##
Schritt für Schritt geht ein Mann durchs Gras, erst in Schwarz-Weiß, später kommt blasse Farbe dazu. Er selbst ist nicht zu sehen, nur seine Stiefel und seine Beine in Camouflage-Hosen, gefilmt von oben. Im Hintergrund das Rattern von Maschinengewehren, das Quäken eines Walkie-Talkies, ein angreifendes Flugzeug, ein langer Piepston, ein Klavierakkord. Die Stiefel gehen weiter, über Gras, Sand, Felsen, rostiges Blech und lose Bretter. Manchmal halten sie inne. Dann geht es weiter durch klares, flaches Wasser. Mehr Bretter, mehr Blech, zerstörter Hausrat, Trümmerteile, eine Bettdecke, ein Fahrrad, ein Lüftungsrohr, eine Puppe. Plötzlich stehen die Männerstiefel vor den nackten Füßen eines Mädchens, das ein Kuscheltier in der Hand hält. Ein experimentelles Stimmungsbild aus einem von Katastrophen heimgesuchten Land.

Japan 2013, 14 Min

von

Isamu Hirabayashi

mit

Saoto Tomioka
Miki Ogawa

Weltvertrieb

CaRTe bLaNChe