Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Retrospektive

Out of the Past

Goldenes Gift

## ## ##
Den zur Heirat mit einer braven Kleinstädterin entschlossenen Tankstellenbesitzer Jeff Bailey holt seine New Yorker Vergangenheit ein: Als er noch Privatdetektiv war, sollte er die durchgebrannte Freundin des Gangsters Whit Sterling aus Mexiko zurückholen. Doch stattdessen ist er Kathie verfallen. Seit einem Mord, den sie damals beging, auch um ihn zu schützen, hat er sie nicht mehr gesehen. Nun aber verlangt Sterling erneut einen Dienst von Bailey. Der trifft dabei abermals auf Kathie, die zu Sterling zurückgekehrt ist und im Zentrum eines Mordkomplotts steht, in das sie ihren Ex-Geliebten tief hineinzieht: »Du bist für mich geschaffen. Wir sind beide verkommen. Deshalb verdienen wir einander.« In Out of the Past ist „die Sprache der Schatten“ (Luciano Berriatúa über F. W. Murnaus frühe Filme) meisterlich ausformuliert. In der vollendeten Hell-Dunkel-Malerei des Films gerinnen sie zu Chiffren für die finsteren Seiten der Protagonisten. Von schrägen Schattenlinien umstellt, erwartet sie das unausweichliche Verhängnis. Dem entkommt weder die Femme fatale, noch Robert Mitchum als ihr fatalistisches Opfer. Out of the Past ist ein dunkel schimmerndes Highlight des amerikanischen Film noir.

USA 1947, 96 Min

von

Jacques Tourneur

mit

Robert Mitchum
Jane Greer
Kirk Douglas
Rhonda Fleming