Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Berlinale Shorts

About Ndugu

## ## ## ##
"When you got married, where did you go to? Did you go to the moon?"
Schwarzafrika. Ndugu tanzt gerade mit seinen Freunden, als er zum Direktor gerufen wird, der ihm den Brief seines Pflegevaters aus Amerika vorliest. Der Brief ist auf englisch. Ndugu hört sehr konzentriert zu. Sein Pflegevater war 42 Jahre mit seiner Frau verheiratet. Jetzt ist sie plötzlich an einer Hirnblutung verstorben, und der Vater ist alleine und sehr traurig. Er hat ein Bild von sich geschickt. Ndugu nimmt das Bild und lässt die Worte nachhallen. Dann weiß Ndugu, was er zu tun hat. Er liebt seinen Vater, und wenn sein Vater unglücklich ist, dann will er ihn glücklich machen. Ndugu begibt sich auf die Suche nach einer Frau für seinen Vater. Es ist nicht ganz einfach, weil die Frauen des Dorfes anderes zu tun haben und die Notwendigkeit nicht einsehen. Aber so schnell gibt Ndugu nicht auf.

Spanien 2013, 15 Min

von

David Muñoz

mit

Daniel Itumo