Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Generation

Ninja & Soldier

## ## ##
Zwei achtjährige Jungs messen sich in einem kindlichen Wortduell. Ken ist ein Ninja. Nito ist ein Kindersoldat aus Kongo, der gezwungen wurde, seine eigene Mutter zu töten. Naives Spiel trifft auf grausame Wirklichkeit. Gemeinsamkeiten und Unterschiede werden erörtert. Unterstützt von kontrastierender Grafik wirft der Film die Frage auf, wozu der Mensch fähig ist. Isamu Hirabayashi, dessen Kurzfilme Aramaki und 663114 bereits bei der Berlinale für Gesprächsstoff sorgten, erweist sich erneut als Stilist mit Sinn für universelle Themen und verstörende Einsichten.

Japan 2012, 10 Min

von

Isamu Hirabayashi

Weltvertrieb

CaRTe bLaNChe