Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Kulinarisches Kino

Mugaritz B.S.O.

## ## ## ## ## ##
MUGARITZ B.S.O ist ein Projekt des Kochs Andoni Luis Aduriz und des Musikers Felipe Ugarte, welches Gastronomie und Musik verbindet. Felipe Ugarte hat in den letzten drei Jahren die Bedeutung, die Zubereitung und die Geschichte kulinarischer Formeln im Mugaritz beobachtet, um sie mit der Sprache der Musik zu vereinen. Der Schöpfungsprozess musikalischer Stücke bildet die Grundlage der Dokumentation unter der Regie von Juantxo Sardon. Er dokumentiert das Projekt vom Anfang bis zum Ende, von der Zubereitung der Gerichte, der Suche nach den Melodien bis hin zu den Studioaufnahmen und zeigt damit die Verschmelzung zwischen Küche und musikalischem Schaffen. Juan Hernandez und Felipe Ugarte sind für die musikalische Produktion verantwortlich. Im Rückgriff auf die Farbenvielfalt, die Wandlungsfähigkeit und die Beschaffenheit der gastronomischen und musikalischen Welten versucht der Dokumentarfilm den kreativen Prozess des Kochens, die Entwicklung von Ideen und deren musikalische Übersetzung zu zeigen. Der Zuschauer wird auf eine sinnliche Reise zu den Wurzeln der Gastronomie und der Musik eingeladen, in der die Kochkunst zu Musik wird.

Spanien 2011, 72 Min

von

Felipe Ugarte, Juantxo Sardon

mit

Andoni Luis Aduriz
Felipe Ugarte