Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Hommage

Lola

## ##
DER BLAUE ENGEL, verpflanzt in eine Kleinstadt in Nordbayern, 1957. Hier weiß der Baulöwe Schuckert von Absprachen mit der örtlichen Verwaltung zu profitieren. Da tritt ein neuer Baudezernent sein Amt an: Herr von Bohm – von Armin Mueller-Stahl als preußisch korrekter Kavalier der alten Schule einnehmend dargestellt. Um es mit Schuckert aufzunehmen, wagt er sich in das stadtbekannte Bordell „Villa Fink“, das „Wirtschaftszentrum“ der Kleinstadt. Doch hier verfällt der honorige Dezernent der bezaubernden Hure Lola. Armin Mueller-Stahls erster Kinofilm im Westen trägt alle Züge einer Farce: Er ist grell, zynisch, frivol – und ungemein unterhaltsam.

Deutschland (BRD ab 1949) 1981, 115 Min

von

Rainer Werner Fassbinder

mit

Armin Mueller-Stahl
Barbara Sukowa
Mario Adorf