Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Forum Expanded

Ghosts#9

## ## ## ##
Durch persönliche Kontakte zum legendären Beatpoeten William S. Burroughs und dessen Freund und Kollegen Brion Gysin kam Genesis Breyer P-Orridge, Musiker, Performer, Autor und Body-Artist, in den Besitzt einer Reihe von Filmdosen. Diese Dosen, 1980 von P-Orridge aus dem Büro des damals kürzlich verstorbenen Filmemachers und Verleihers Anthony Balch gerettet, enthielten neben Kopien bekannter Beatfilme auch zu dieser Zeit noch unbekanntes Material, das von Balch, Burroughs, Gysin und Ian Sommerville im Umfeld des Beat Hotels in der Rue Git le Coeur 9 in Paris gedreht worden war. Unterstützt von seinem Freund Derek Jarman, identifizierte und katalogisierte P-Orridge das Material zunächst und montierte es dann zu Ghosts#9 zusammen.

Großbritannien 1982, 42 Min

von

Genesis Breyer P-Orridge