Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Panorama

Bróder!

Broder!

## ## ## ## ## ##
Seit seiner Geburt lebt Macu am Stadtrand von São Paulo. An seinem Geburtstag trifft er zwei seiner besten Freunde aus seiner Kindheit, die fortgezogen sind. Jaiminho, das einstige Fußballass der Nachbarschaft, lebt mittlerweile in Spanien, wo er bei einem Verein unter Vertrag steht. Der andere Freund, Pibe, ist im Begriff, Versicherungsagent zu werden. Gemeinsam treffen sie sich auf einer Überraschungsparty, die Macus Mutter Dona Sonia vorbereitet hat.
Obwohl die Freunde nicht mehr in der Nachbarschaft leben, sind sie noch eng mit dem Leben hier verbunden. Macus Stiefschwester zum Beispiel ist von Jaiminho schwanger, der damit gar nicht zurechtkommt. Und Pibe ist mittlerweile mit Macus Exfreundin Claudia verheiratet. Wovon jedoch weder die Familie noch Macus Freunde etwas wissen, sind seine massiven Geldsorgen, die ihn gezwungen haben, sein Haus den örtlichen Rauschgifthändlern als Versteck für ein entführtes Kind zur Verfügung zu stellen. Doch dann verwerfen die Dealer den Plan und setzen stattdessen auf Macus Hilfe bei einem viel lukrativeren Coup: Jetzt wollen sie den Fußballstar Jaiminho kidnappen. Der müsste ein viel höheres Lösegeld einbringen. Macu muss sich entscheiden. Soll er die Gangster unterstützen und seinen besten Freund verraten, oder soll er sich seinen Schuldnern widersetzen und dabei sein eigenes Leben riskieren?

Brasilien 2009, 90 Min

von

Jeferson De

mit

Caio Blat
Jonathan Haagensen
Silvio Guindane
Cássia Kiss
Ailton Graça