Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Berlinale Special

Ingelore

## ## ## ## ## ## ##
Ingelore Herz Honigstein ist 85 Jahre alt. Sie ist Jüdin und taub. Sie wurde 1924 in Kuppenheim am Schwarzwald geboren. Mit sechs Jahren sprach sie ihr erstes Wort, mit zwölf ihren ersten Satz. Als junges Mädchen wurde sie von Nazi-Kadetten vergewaltigt, der Familie gelang kurz darauf die Flucht in die USA. Doch fand Ingelores Bedrängnis damit kein Ende. In New York stellte sie fest, dass sie schwanger war. 1940 machte sie sich in New York auf die Suche nach einem Arzt, der zu einer Abtreibung bereit wäre.

USA 2009, 40 Min

von

Frank Stiefel