Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Berlinale Special

Om Shanti Om

Kishore Lulla (Produzent)

Shah Rukh Khan (Schauspieler)

Dorothee Wenner (Moderation)

## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ##

OM SHANTI OM

Eine Hommage und Reminiszenz an das Bollywood der 70er Jahre: Held und Hauptdarsteller in dieser romantischen Saga ist der junge Nachwuchs­schauspieler Om Prakash Makhija, der sich ebenso unsterblich wie unerwidert in Shantipriya, den weiblichen Superstar dieser Jahre, verliebt. All seine Träume, selbst so ein Superstar zu werden und an ihrer Seite nicht nur auf der Leinwand Triumphe zu feiern, werden allerdings mit einem Schlag zunichte gemacht, als er miterleben muss, wie der profitsüchtige Produzent Mukesh Mehra sein großes Idol brutal ermordet. Schlimmer noch: Bei dem Versuch, die Angehimmelte zu retten, haucht auch Om Prakash Makhija sein Leben aus. Doch das Schicksal hat mit den beiden noch einiges vor: Om Prakash Makhija kehrt ins irdische Dasein zurück – als Om Kapoor, Bolly­woods Superstar des Jahres 2007! In Rückblenden erzählt OM SHANTI OM, wie es Om Kapoor gelingt, sich an sein vorangegangenes Leben zu erinnern und den Tod der Geliebten zu rächen. Doch rundherum um diese retrospektive Schau ist OM SHANTI OM zugleich eine überbordende Revue des gegenwärtigen Bollywood-Kinos, in der zahllose Stars und Superstars des Jahres 2007 vielumjubelte Gastauftritte absolvieren.

Indien / Großbritannien 2007, 168 Min

von

Farah Khan

mit

Shah Rukh Khan
Deepika Padukone
Shreyas Talpade
Arjun Rampal

Weltvertrieb

EROS International Ltd.