Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Berlinale Shorts

White Horse

Weißes Pferd

##

WHITE HORSE

Gemeinsam mit Maxim Surkow fahren die Filmemacher in dessen Heimat­stadt, nach Pripjat in der Ukraine, einer toten Stadt, drei Kilometer von Tscher­nobyl entfernt. Maxim und seine Familie wurden drei Tage nach der Katastrophe im April 1986 zusammen mit den 48000 anderen Einwohnern Pripjats nach Kiew evakuiert. In den verfallenen Überresten seiner ehemaligen Wohnung findet er seine verloren geglaubte Kindheit und Jugend wieder.

USA / Frankreich 2007, 18 Min

von

Maryann De Leo, Christophe Bisson