Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Panorama

"...es wird jemand kommen, der ja zu mir sagt"

Ruth

„…ES WIRD JEMAND KOMMEN, DER JA ZU MIR SAGT“

Nach Maxie Wanders „Guten Morgen, Du Schöne“ wird die Geschichte einer 22-jährigen Kellnerin erzählt, die in einer ostdeutschen Stadt mit ihrer kleinen Tochter in einem sterilen Plattenbau lebt. Sie spricht mit einer Freundin über ihre Probleme mit Männern, mit der Tochter und von ihrer Arbeit im Café. „Alle laden sie bei mir ab, da kommt keiner auf die Idee, das auch ich meine Probleme habe“, sagt sie in einer Szene. „Und irgendwann muss doch dann jemand kommen, der Ja zu mir sagt!“

Deutschland (DDR 1949 bis 1990) 1981, 15 Min

von

Michael Blume

mit

Odette Bereska
Christine Liersch
Heike Lehmkar
Julius Robok

Weltvertrieb

ElseFilm-Verleih