Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Perspektive Deutsches Kino

Mitfahrer

Traffic Affairs

MITFAHRER

Drei Autos. Drei Geschichten. Eine Reise.
An einem sommerlichen Freitagabend holt Peter seine zwei Mitfahrer Carolin und Hilal in der Mitfahrzentrale ab. Als Bademodenvertreter reist Peter von einer Stadt zur nächsten und auf den langen Autobahnfahrten sind ihm Mitfahrer eine willkommene Abwechslung.
Zur gleichen Zeit steigen auf einem Parkplatz in Kassel Sylvester und Fabian in das Auto von Katharina. Fabian will für ein Wochenende der Provinz entkommen, um durch die Clubs zu ziehen – auf der Suche nach der ersten großen Liebe.
An einer Raststätte nur wenige Kilometer weiter halten Loubelle und ihre Tochter Rosa. Eigentlich nimmt Loubelle aus Prinzip keine Anhalter mit, nur heute macht sie eine Ausnahme . . .
MITFAHRER verknüpft das Schicksal von Menschen, die sich zum ersten und wohl auch letzten Mal in ihrem Leben sehen. Heiter melancholische Momentaufnahmen flüchtiger Begegnungen auf engem Raum, die Geschichten aus dem Leben erzählen.

Deutschland 2003, 90 Min

von

Nicolai Albrecht

mit

Ulrich Matthes
Anna Brüggemann
Ivan Shvedoff