Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Kinderfilmfest / 14plus

La prophétie des grenouilles

Raining Cats And Frogs

Die Prophezeiung der Frösche

DIE PROPHEZEIUNG DER FRÖSCHE

„Der Regen wird furchtbar werden! Die Flüsse werden über die Ufer treten, die Dämme brechen und die Fluten werden alles bedecken. Wir werden eine Sintflut erleben, von der die ganze Welt überspült wird. Alle Lebewesen werden in den Fluten ertrinken. Hört mich irgendjemand? Es wird eine neue Sintflut geben!“
Niemand hört auf die Prophezeiung der Frösche, bis auf den Bauern Ferdinand, eine Frau und zwei Kinder, die sich in eine schnell improvisierte Arche Noah retten können, als das Unwetter beginnt. 40 Tage und 40 Nächte regnet es, danach ist die Welt ein Meer, in dem das Floß mit den vier Menschen und den Tieren, die sich aus dem nahen Zoo retten konnten, treibt. Während die Regenschauer anhalten und kein Ende abzusehen ist, rücken die Reisenden zusammen.
Die Vorräte werden knapp, lediglich Kartoffeln gibt es genug, an denen die Pflanzenfresser an Bord sich satt essen. Beim Blick auf die wohlgenährten Schweine bekommen die Fleischfresser leuchtende Augen. Die Stimmung verschlechtert sich mit jedem Tag. Und es gibt ein heimtückisches und verlogenes Biest, das keine Gelegenheit auslässt, Zwietracht unter den Überlebenden zu säen. Die Kinder müssen sehr auf der Hut sein, um diese arglistige Kreatur zu stoppen, damit das Überleben der Arten nicht gefährdet wird.

Frankreich 2003, 90 Min

von

Jacques-Rémy Girerd

mit

ANIMATION

Weltvertrieb

Studiocanal