Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Wettbewerb

Kvinnans plats

A Woman's Place

DER PLATZ DER FRAU

Im Mittelpunkt dieses kurzen Dokumentarfilms stehen fünf Frauen, die Opfer einer Vergewaltigung wurden. Ewa Cederstam suchte die Tatorte auf, las die Polizeiakten und folgte den Berichten der Frauen. Was passiert mit der Erinnerung an die Vergewaltigung und was ist mit dem Ort, an dem sie geschah? Ewa Cederstam: „Beim Drehen sollten die ehemaligen Tatorte absolut menschenleer sein. Das Dokumentieren der Schauplätze wurde dabei zu einer unangenehmen Erfahrung, die zusammen mit der Erinnerungen der Frauen einen beängstigenden Blick auf die Opfer von Gewaltverbrechen gewährt.“

Schweden 2003, 8 Min

von

Ewa Cederstam

mit

DOK KURZ

Weltvertrieb

Helion Film