Berlinale: Pressemitteilungen


Pressemitteilungen 2002

Zusätzliches

01.05.2001:
Dieter Kosslick seit 1. Mai Berlinale-Leiter

Dieter Kosslick ist seit 1. Mai 2001 der neue Leiter der Internationalen Filmfestspiele Berlin. Mit der 52. Berlinale (6.-17.2.2002) wird er das erste Festival unter seiner künstlerischen und organisatorischen Verantwortung präsentieren.

Im Juli 2000 wurde er vom Land Berlin und der Bundesregierung berufen, ab 2001 die Leitung des international renommierten Filmfestivals zu übernehmen. Nach neun Jahren als Geschäftsführer der Filmstiftung NRW wechselte Dieter Kosslick zum 1. Mai als neuer Berlinale-Chef in die Hauptstadt.