Berlinale: Programm


Programm 1990

Wettbewerb

00
R: Josef Nermuth, Österreich
A halálraitélt | Sentenced To Death | Zum Tode verurteilt
R: Janos Zsombolyai, Ungarn
Angels | Die Engel
R: Jacob Berger, Schweiz / Spanien
Asteniceskij sindrom | The Asthenic Syndrome | Das Asthenische Syndrom
R: Kira Muratova, UdSSR
Atame! | Tie Me Up, Tie Me Down! | Fessle mich!
R: Pedro Almodovar, Spanien
Ben ming nian | Black Snow | Schwarzer Schnee
R: Xie Fei, Volksrepublik China
Born On The 4th Of July | Geboren am 4.Juli
R: Oliver Stone, USA
Coffee And Cigarettes (Memphis Version)
R: Jim Jarmusch, USA
Coming Out
R: Heiner Carow, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Das schreckliche Mädchen | The Nasty Girl
R: Michael Verhoeven, Deutschland (BRD ab 1949)
Dias melhores virao | Better Days Ahead | Bessere Zeiten kommen
R: Carlos Diegues, Brasilien
Die Panne | The Breakdown
R: Klaus Georgi/Lutz Stützner, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Dobrodolska hora
R: Vincenzo Gioanola, Italien
Driving Miss Daisy | Miss Daisy und ihr Chauffeur
R: Bruce Beresford, USA
Final
R: Irene Jouannet, Frankreich
Herzlich Willkommen
R: Hark Bohm, Deutschland (BRD ab 1949)
Ilha das flores | Island Of Flowers | Insel der Blumen
R: Jorge Furtado, Brasilien
Il segreto | The Secret | Das Geheimnis
R: Francesco Maselli, Italien
Kamen-Süd
R: Riki Kalbe;Barbara Kasper, Deutschland (BRD ab 1949)
Karaul | The Guard | Die Wache
R: Aleksandr Rogoschkin, UdSSR
Korova | Die Kuh
R: Aleksandr Petrov, UdSSR
La vengeance d'une femme | A Woman's Revenge | Die Rache einer Frau
R: Jacques Doillon, Frankreich
Les noces de papier | A Paper Wedding | Scheinehe
R: Michel Brault, Kanada
Mistertao
R: Bruno Bozzetto, Italien
Monarchia
R: Maja Rokovic, Deutschland (BRD ab 1949)
Music Box
R: Costa-Gavras, USA
Nekoc je bilo... | Once Upon A Time... | Es war einmal...
R: Ales Verbic, Jugoslawien
O brinco | The Earring | Der Ohrring
R: Flavia Moraes, Brasilien
Shadow Makers | Die SchattenMacher
R: Roland Joffe, USA
Silent Scream | Der lautlose Schrei
R: David Hayman, Großbritannien
Skrivánci na nítich | Larks On A String | Lerchen am Faden
R: Jiri Menzel, Tschechoslowakei
Sonnet
R: Tomas Donela, Australien
Talvisota | Talvisota The Winter War | Talvisota Der Winterkrieg
R: Pekka Parikka, Finnland
The Handmaid's Tale | Die Geschichte der Dienerin
R: Volker Schlöndorff, USA / Deutschland (BRD ab 1949)
The Kiss Contract | Der Kuß Kontrakt
R: Iqtadar Hasnain;John Wilson, Großbritannien
The War Of The Roses | Der Rosenkrieg
R: Danny DeVito, USA
Tma, svetlo, tma | Darkness, Light, Darkness | Dunkelheit, Licht, Dunkelheit
R: Jan Svankmajer, Tschechoslowakei
Vigyázat, lépcsó! | Mind The Steps! | Vorsicht, Stufen!
R: Istvan Orosz, Ungarn

Panorama

Aber wenn man so leben will wie ich
R: Bernd Sahling, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Akop ownatanjan
R: Sergeij Paradshanov, UdSSR
A Matter Of Degrees
R: W.T. Morgan, USA
Annie
R: Monika Treut, Deutschland (BRD ab 1949)
Aratuthjun-Abbondanza | Abundance | Überfluß
R: Ara Mnazakanjan, UdSSR / Armenien
Arzach | Karabakh | Karabach
R: Arman Manarjan, UdSSR / Armenien
Ashcharumes | In My World | In meiner Welt
R: Ruben Geworkjanz, UdSSR / Armenien
Atoski vrtovi | God's Witness | Der Zeuge Gottes
R: Stojan Stojcic, Jugoslawien
Avetis | The Good News | Die frohe Botschaft
R: Ara Wahuni, UdSSR / Armenien
Bail Jumper | BAil Jumper | Auf Kaution in Freiheit
R: Christian Faber, USA
Bari Hetch | The Good Track | Die gute Spur
R: Ruben Geworkjanz, UdSSR / Armenien
Benie soit celle par qui le scandale arrive | Blessed Is She Who Is The Cause Of Scandal | Gesegnet sei die, durch die der Skandal kommt
R: Aline Isserman, Frankreich
Berkeley In The Sixties
R: Mark Kitchell, USA
Biennale Apollo
R: Sylvano Bussotti, Italien
Blue Steel
R: Kathryn Bigelow, USA
Blühender Garten im märkischen Sand
R: Henry Köhler, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Boys/Life
R: Phillip B. Roth, USA
Ching ling, die Fliege | Ching ling, The Fly
R: Michael Blume, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Common Threads: Stories From The Quilt | Gemeinsame Bande im Kampf gegen Aids: Geschichten vom Quilt
R: Rob. Epstein, Jeffrey Friedman, USA
Dancing For Mister B: Six Balanchine | Dancing For Mister B: Six Balanchine Ball | Ballerinas
R: Anne Belle,Deborah Dickson, USA
Decembrie 1989-Jurnal liber | December 1989-Free Newsreel | Dezember 1989-Freie Wochenschau
R: Studio "Alexandru Samia", Rumänien
De kassiere - Lily Was Here | Lily Was Here | Die Kassiererin
R: Ben Verbong, Niederlande
Desire | Das Verlangen
R: Stuart Marshall, Großbritannien
Dexiotera tis dexias | Further Right Than The Right | Rechter als rechts
R: Nikos Antonakos, Griechenland
Die Besteigung des Chimborazo | Climbing The Chimborazo
R: Rainer Simon, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Du Elvis, ich Monroe | You Elvis, Me Monroe
R: Lothar Lambert, Deutschland (BRD ab 1949)
Ecce homo
R: Jerry Tartaglia, USA
Elegia | Elegy | Elegie
R: Ara Wahuni, UdSSR / Armenien
Everyday Is A Beautiful Day
R: Jose Miguel Arteta, USA
Exitus
R: Krassimir Krumov, Bulgarien
Fear Of Disclosure | Angst vor Enthüllung
R: Ph Zwickler;David Wojnarowicz, USA
Flames Of Passion
R: Richard Kwietniowski, Großbritannien
Full Moon In New York
R: Stanley Kwan, Hongkong
Gjumri | Gyumri (Leninakan) | Gjumri (Leninakan)
R: Levon Mkrtschjan, UdSSR / Armenien
Glory
R: Edward Zwick, USA
Guten Morgen Madam Mona | Good Morning Madam Mona
R: Sabine Groschup, Österreich
Ha miklat | The Shelter | Der Bunker
R: Rashid Masharawi, Israel
Henry V
R: Kenneth Branagh, Großbritannien
Hjälten | The Hero | Der Held
R: Agneta Fagerström-Olsson, Schweden
How To Be Louise
R: Anne Flournoy, USA
Idomeneo
R: Michael Kreihsl, Österreich
J'ai bien connu le soleil | I've Seen The Sun | Ich habe die Sonne gesehen
R: Serge Avedikian, Frankreich
Jimmy and Red | Jimmy und Red
R: Megan Daniels, USA
Khamin yew burmunka nuschi | Blue Wind And The Scent Of Almonds | Blauer Wind und Mandelduft
R: Ruben Geworkjanz, UdSSR / Armenien
Kindergarten
R: Jorge Polaco, Argentinien
Knabenjahre | Days Of One's Youth
R: Peter Voigt, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Krokodillen in Amsterdam | Crocodiles In Amsterdam | Krokodile in Amsterdam
R: Annette Apon, Niederlande
Kuduz
R: Ademir Kenovic, Jugoslawien
La balade de Billie | Billie Gets Lost | Billies Spaziergang
R: Geneviève Mersch, Belgien
Le porte-plume
R: Marie-Christine Perrodin, Frankreich
Les raboteurs de Caillebotte
R: Cyril Collard, Frankreich
L'homme imagine | The Man Of Her Imagination | Der Mann ihrer Vorstellung
R: Patricia Bardon, Frankreich
Licnoe delo Anny Achmatovoj | The Anna Akhmatova File | Personalakte: Anna Achmatova
R: Semeon Aranovitch, UdSSR
Llaw
R: Penelope Buitenhuis, Deutschland (BRD ab 1949)
Mench | We | Wir
R: Artavazd Peleschjan, UdSSR / Armenien
Meteo
R: Andras M. Monory, Ungarn
Mir wam: Sholom | Friede sei mit Euch
R: V. Dwinskij, I.v.zur Mühlen, UdSSR
Miuronornutjun-76 | The Consecration Of The Holy Oil-1976 | Die Zubereitung des Salböls-1976
R: Ara Wahuni, UdSSR / Armenien
Mussa-Ler 1988: Vischapi tari | Mount Moussa: The Year Of The Dragon | Mussadag 1988: Das Jahr des Drachen
R: Ara Wahuni, UdSSR / Armenien
Narziß und Echo | Narcissus And Echo
R: Michael Brynntrup, Deutschland (BRD ab 1949)
Nézná revoluce | Gentle Revolution | Die sanfte Revolution
R: Jirí Strecha, Petr Slavik, Tschechoslowakei
No Need To Repent | Kein Grund zur Busse
R: Ann Alter, USA
O proceso do rei | The King's Trial | Der Prozess des Königs
R: Joao Mario Grilo, Portugal
O Susanna, wie ist das Leben...
R: Thomas Metzkow, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Paretain sham | The State Of Emergency | Sperrstunde
R: Lewon Mkrtschjan, UdSSR / Armenien
Positiv | Positive
R: R.von Praunheim;Phil Zwickler, Deutschland (BRD ab 1949)
Recsk 1950-1953. Egy titkos kenyszermunkatábor Története | Recsk 1950-1953, The Story Of A Force Labour Camp | Recsk 1950-1953. Die Geschichte eines Arbeitslager
R: G. Böszörmenyi;L. Gyarmathy, Ungarn
Requiem
R: Ruben Geworkjanz, UdSSR / Armenien
Return Home
R: Ray Argall, Australien
Rikyu
R: Hiroshi Teshigahara, Japan
Ring Of Fire
R: Kate Cragg, Daniel Landin, Großbritannien
Sadoth yerukim | Green Fields | Grüne Felder
R: Isaac Zepel Yeshurun, Israel
Silence = Death | Schweigen = Tod
R: R. von Praunheim;Phil Zwicker, Deutschland (BRD ab 1949)
Skisb | The Beginning | Der Anfang
R: Artavazd Peleschjan, UdSSR / Armenien
Smoking Mirror
R: Celestino Coronado, Großbritannien
Spassum | Waiting | Warten
R: Ruben Geworkjanz, UdSSR / Armenien
Spitak chatschach | The White City | Die weiße Stadt
R: Harutjun Chatschatrjan, UdSSR / Armenien
Spitak utzsun ut | Spitak 1988
R: Armen Mirachjan, UdSSR / Armenien
Sprízneni volbou | Elective Affinities | Wahlverwandtschaften
R: Karel Vachek, Tschechoslowakei
Stenhjärta | Stoneheart | Herz aus Stein
R: Kristian Lindblad, Finnland
Stiller Mensch | A Quiet Man
R: Arvo Blechstein, Deutschland (BRD ab 1949) / Ungarn
Strand - Under The Dark Cloth | Strand - Unter dem Dunkeltuch
R: John Walker, Kanada
Superstar
R: Chuck Workman, USA
Tagesreste | Day's Residues
R: Matthias Müller, Deutschland (BRD ab 1949)
Tarvá jeghanaknere | The Seasons | Die Jahreszeiten
R: Artavazd Peleschjian, UdSSR / Armenien
Tatherakan hraparak | Theatre Square | Der Theaterplatz
R: Grigor Harutunjan, UdSSR / Armenien
Terezin Diary | Tagebuch aus Teresienstadt
R: Dan Weissman, USA
The Clouds | Wolken
R: Patrick Keiller, Großbritannien
The Exiles | Die Exilierten
R: Richard Kaplan, USA
The Fairies
R: Tom Rubnitz, USA
The Natural History Of Parking Lots
R: Everett Lewis, USA
Through The Wire | Isolationshaft
R: Nina Rosenblum, USA
Tobu yume wo shibaraku minai | A Paucity Of Flying Dreams | Seltene Träume vom Fliegen
R: Eizo Sugawa, Japan
Tongues Untied | Befreite Zungen
R: Marlon T. Riggs, USA
Trojans | Trojaner
R: Constantine Giannaris, Großbritannien / Griechenland
Tscharenz-Tsanoth jew antsanoth edscher | Tcharents-Pages Known And Unknown | Tscharenz-bekannte und unbekannte Seiten
R: Levon Mkrtschjan, UdSSR / Armenien
Vazeni pratele, ano | In Order, Dear Comrades | Geht in Ordnung, werte Genossen!
R: Dusan Klein, Tschechoslowakei
Waiting For The Light
R: Christopher Monger, USA
Wasgen I, Amenajots Katholikos | Vasgen Ist, Catholicos Of All The Armenian | Wasge I., Katholikus aller Armenier
R: Arthur Schachbasjan, UdSSR / Armenien
Weiningers Nacht | Weininger's Last Night
R: Paulus Manker, Österreich
Wonderland USA
R: Zoe Beloff, USA

Forum

10 Tage im Oktober | 10 Days In October
R: Thomas Frick, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Amor de perdicao | Doomed Love | Das Verhängnis der Liebe
R: Manoel de Oliveira, Portugal
Atlantic Rhapsody
R: Katrin Ottarsdottir, Färöer
Aufbruch '89 - Dresden | New Beginning Dresden '89
R: Thomas Eichberg, René Jung, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Beiqing chengshi | A City Of Sadness
R: Hou Hsiao-Hsien, Taiwan / Großbritannien
Ben Webster: The Brute And The Beautyful
R: John Jeremy, Großbritannien
Berlin auf Reisen | Berlin Travelling
Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Berlin um die Ecke | Berlin Through Our Eyes
R: Gerhard Klein, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Boda secreta | Secret Wedding | Die geheime Hochzeit
R: lejandro Agresti,K.Kasander, Argentinien / Kanada
Bumashnyje glasa Prischwina | Prischwin's Paper Eyes | Prischwins Papieraugen
R: Valeri Ogorodnikow, UdSSR
Cantate pour deux generaux | Cantata For Two Generals | Kantate für zwei Generäle
R: Jean Rouch, Frankreich
Césarée
R: Marguerite Duras, Frankreich
Chronik der Ereignisse am 9.April 1989 in Tblissi
R: Edgar Schengelaja, UdSSR / Georgien
City Life
R: Agesti,Altoray,Guerin,Kieslowk, Niederlande
Das Blinde Ohr der Oper | The blind ear of the opera
R: Hans Neuenfels, Deutschland (BRD ab 1949) / Frankreich
Das Kaninchen bin ich | I'm The Rabbit
R: Kurt Maetzig, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Denk bloß nicht, ich heule | Don't Think, I'm Crying
R: Frank Vogel, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Der Frühling braucht Zeit | Spring Comes Later
R: Günter Stahnke, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Diary Of A Sane Man | Tagebuch eines vernünftigen Mannes
R: Gad Hollander, Großbritannien
Die Klage der Kaiserin | The complaint of the empress
R: Pina Bausch, Deutschland (BRD ab 1949) / Frankreich
Die Marquise von O. | The Marquise Of O.
R: Hans-Jürgen Syberberg, Deutschland (BRD ab 1949)
Diesseits und jenseits der deutschen Grenze | On Both Sides Of The German Border
R: Lew Hohman, Achim Tschirner, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Dreissig Jahre | Thirty Years
R: Christoph Schaub, Schweiz
Dresden, Oktober '89
R: Roza Berger-Fiedler, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Drugstore Cowboy
R: Gus van Sant, USA
Dwa-Buldi-Dwa | Two-Buldi-Two | 2-Buldi-2
R: l. Kuleschow, Nina Agadshanova, Russische Föderation
Empathie und panische Angst | Emphathy and panic fear
R: Christine Noll Brinckmann, Deutschland (BRD ab 1949)
Es lebe die R... | Long Live The R...
R: Jörn Zielske, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Gishki | The Ceremony | Die Zeremonie
R: Nagisha Oshima, Japan
Granny's Is
R: David Larcher, Großbritannien
Histore(s) du Cinema | (Hi)story Of Films/Film History(ies) | Fimgeschichte(n)
R: Jean-Luc Godard, Frankreich
Hollywood Mavericks | Hollywood Einzelgänger
R: Florence Dauman, USA
How Much Is Really True?
R: Maxi Cohen, USA
Hugo
R: Yair Lev, Israel
Imaginary I, II, III
R: Moira Sweeney, Großbritannien
In Berlin, 16.10. - 4.11.1989
R: J. Denzler, Petra Tschörtner, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Jahrgang '45 | Born 1945
R: Jürgen Böttcher, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
J'ai été au bal | I Went To The Dance | Ich ging zum Tanz
R: Les Blank, Ch.Strachwitz, USA
Jeanne Dielmann, 23 Quai du Commerce - 1080 Bruxelles
R: Chantal Akerman, Belgien
Je t'ai dans la peau | You are part of me | Ich bin dir verfallen
R: Jean Pierre Thorn, Frankreich
Kameradschaft | Solidarity
R: G.W. Pabst, Deutschland (bis 1945)
Karla
R: Herrmann Zschoche, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Koma
R: A. Adomenatje, B.Gorlov, UdSSR
Konitz
R: Robert Daudelin, Kanada
Konzert für Berlin
R: Holger Senft, Deutschland (BRD ab 1949)
Kotia päin | Homebound | Heimwärts
R: Ilkka Järvilaturi, Finnland
La expropiación | The Expropriation | Die Enteignung
R: Raul Ruiz, Chile
La maman et la putain | The Mother And The Whore | Die Mama und die Hure
R: Jean Eustache, Frankreich
La nación clandestina | The Secret Nation | Die geheime Nation
R: Jorge Sanjines, Bolivien
La rabbia | The Wrath | Der Zorn
R: Pier Paolo Pasolini, Italien
La zerda et les chants de l'oubli | Zerda And The Songs Of Forgetting | La Zerda und die Gesänge des Vergessens
R: Assia Djebar, Algerien
Leben/BRD | Life/FRG
R: Harun Farocki, Deutschland (BRD ab 1949)
Leibzig im Herbst
R: A.Voigt, G.Kroske, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Leningrad Cowboys Go America
R: Aki Kaurismäki, Finnland
Les sieges de l'Alcazar | The Seats Of The Alcazar Cinema | Die Sitze im Alcazar
R: Luc Moullet, Frankreich
Makulatur 7/10/89 | Waste Product of 7/10/89
R: Kerstin Sueske, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Mit Schlips und Melone | With tie and melon
R: Pierre Bouchez, Deutschland (BRD ab 1949)
Moskwa | Moscow | Moskau
R: Michail Kaufman, Ilja Kopalin, Russische Föderation
Motorist
R: Chip Lord, USA
Murder Psalm
R: Stan Brakhage, USA
My Dinner with Abbie
R: Nancy Cohen, USA
Near Death
R: Frederick Wisemann, USA
Ono | It | Es
R: Sergej Owtscharow, UdSSR
O thiassos | The Travelling Actors | Die Wanderschauspieler
R: Theo Angelopoulos, Griechenland
Pink Ulysses
R: Eric de Kuyper, Niederlande
Postcards | Postkarten
R: Mark Rappaport, USA
Poswajschtschonnyi | The Blessed One | Der Geweihte
R: Oleg Tepzov, UdSSR
Roadkill
R: Bruce McDonald, Kanada
Roger And Me | Roger und ich
R: Michael Moore, USA
Route One / USA
R: Robert Kramer, Frankreich
Sao Bernado
R: Leon Hirszman, Brasilien
Schornsteine | Chimneys
R: Günter Ries, Deutschland (BRD ab 1949)
Schuß Gegenschuß | Shot Countershot
R: Thomas Tielsch,Nils Bolbrinker, Deutschland (BRD ab 1949)
Seated Figures
R: Michael Snow, Kanada
Sea Travels
R: Anita Thatcher, USA
S.E.R. - Swoboda eto rai | Freedom Is Paradise | Die Freiheit ist das Paradies
R: Sergej Bodrov, UdSSR
Siddheshwari
R: Mani Kaul, Indien
Snakomoje lizo | A Familiar Face | Ein bekanntes Gesicht
R: Nikolak Schpikowski, Russische Föderation
Sophisticated Lady
R: David Mingay, David Robinson, Großbritannien
Spitting Glass
R: Ed Bowes, USA
Stalin s nami? | Is Stalin with Us? | Ist Stalin mit uns?
R: Tofik Schachwerdijew, UdSSR
Stan strachu | State Of Fear
R: Janusz Kijowski, Polen
Step Across The Border
R: N. Humbert, W. Penzel, Deutschland (BRD ab 1949) / Schweiz
Strogij Junoscha | The Stern Young Man | Der strenge Jüngling
R: Abram Room, UdSSR
Sunless Days / Meiyou taiyang de rizi | Sunless Days | Tage ohne Sonne
R: Shu Kei, Japan / Hongkong
The Falls
R: Peter Greenaway, Großbritannien
Tulitikkutehlaan lyllö | The Match Factory Girl | Das Mädchen aus der Streichholzfabrik
R: Aki Kaurismäki, Finnland
Ultimas imagenes del naufragio | Last Images Of The Shipwreck | Letzte Bilder des Schiffbruchs
R: Eliseo Subiela, Argentinien
Unsere Kinder | Our Children
R: Roland Steiner, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Untama-Giru
R: Go Takamine, Japan
Volcano Saga
R: Joan Jonas, USA
Water and Power
R: Pat O'Neill, USA
Wenn du groß bist, lieber Adam | When You Are Grown Up, Dear Adam
R: Egon Günter, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Winter Soldier
R: Winterfilm-Kollektiv, USA
Zazie
R: Go Riju, Japan
Zorn's Lemma
R: Hollis Frampton, USA

Kinderfilmfest / 14plus

A nagy verseny | The Great Competition | Der große Wettbewerb
R: Liviusz Gyulai,Lászlo Balajthy, Ungarn
Bread And Honey | Brot und Honig
R: Edel O'Brien, Irland
Bulten
R: Lennart Gustafsson, Schweden
En verden til forskel | A World Of Difference | Verschiedene Welten
R: Leif Magnusson, Dänemark
Feriengewitter | Storma Holiday
R: Karola Hattop, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Fierro...L'Ete des secrets | Summer Of The Colt | Geheimnisse eines Sommers
R: Andre Melancon, Kanada
In And Out
R: David Fine, Alison Snowden, Kanada
Kunst & vliegwerk | At Stalling Speed | Kunst und Flickwerk
R: Karst van der Meulen, Niederlande
La boite | The Box | Die Schachtel
R: Co Hoedeman, Kanada
Lu bing hua | Ice-Dew Flower | Geschwister aus den Teebergen
R: Yang Li-Kuo, Taiwan
Mahi | The Fish | Der Fisch
R: Kambuzia Partovi, Iran
Manuel - Le fils emprunte | Manuel - The Borrowed Son | Manuel
R: Francois Labonté, Kanada
Mig og mama mia | Me And Mama Mia | Ich und mama mia
R: Erik Clausen, Dänemark
Nachts sind alle Katzen bunt | At Night All Cats Are Bright
R: Christina Schindler, Deutschland (BRD ab 1949)
Natsu on page | One Summer Day | Ein Sommertag
R: Yoshihiro Oikawa, Japan
Nebojsa | Fearless | Der Furchtlose
R: Julius Matula, Tschechoslowakei
Sykorka | Little Chickadee | Die kleine Meise
R: Pavel Gejdos, Tschechoslowakei
Töpfer und Tiger | Potter And Tiger
R: Manfred Henke, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Tunnelkind | Tunnel Child
R: Erhard Riedlsperger, Österreich
What The Moon Saw | Nur der Mond schaut zu
R: Pino Amenta, Australien
When The Whales Came | When The Wales Came | Als die Wale kamen
R: Clive Rees, Großbritannien

Retrospektive

491
R: Vilgot Sjöman, Schweden
A bout de souffle | Außer Atem
R: Jean-Luc Godard, Frankreich
A Defeated People
R: Humphrey Jennings, Großbritannien
A Diary For Timothy
R: Humphrey Jennings, Großbritannien
Ai no corrida | Im Reich der Sinne
R: Nagisa Oshima, Japan
Ashani sanket | Ferner Donner
R: Satyajit Ray, Indien
Ashita | Tomorrow | Morgen
R: Kazuo Kuroki, Japan
Ask Any Girl | Immer die verflixten Frauen
R: Charles Walters, USA
A Tree Grows In Brooklyn | Ein Baum wächst in Brooklyn
R: Elia Kazan, USA
Berlin
R: Juli Raisman, UdSSR
Bilder aus deutschen Städten
Deutschland (bis 1945)
Biruma no tategoto | Die Harfe von Burma
R: Kon Ichikawa, Japan
Brief Encounter | Begegnung
R: David Lean, Großbritannien
Caccia tragica | Tragische Jagd
R: Giuseppe De Santis, Italien
Ceddo
R: Ousmane Sembène, Senegal
Chorus
R: Mrinal Sen, Indien
Chronik der Anna Magdalena Bach
R: Jean-Marie Straub, Deutschland (BRD ab 1949)
Cul-de-Sac | Wenn Katelbach kommt
R: Roman Polanski, Großbritannien
Das Gespenst
R: Herbert Achternbusch, Deutschland (BRD ab 1949)
Das Jahr 1945
R: Karl Gass, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Das Wunder des Malachias
R: Bernhard Wicki, Deutschland (BRD ab 1949)
David
R: Peter Lilienthal, Deutschland (BRD ab 1949)
Der Augenblick des Friedens
R: Georges Franju, Frankreich / Polen
Der letzte Akt
R: G.W. Pabst, Österreich
Der Rest ist Schweigen
R: Helmut Käutner, Deutschland (BRD ab 1949)
Der Schlaf der Vernunft
R: Ula Stöckl, Deutschland (BRD ab 1949)
Deutschland, bleiche Mutter
R: Helma Sanders-Brahms, Deutschland (BRD ab 1949)
Die allseitig reduzierte Persönlichkeit | Redupers
R: Helke Sander, Deutschland (BRD ab 1949)
Die Brücke
R: Bernhard Wicki, Deutschland (BRD ab 1949)
Die Nacht der Zwölf
R: Hans Schweikart, Deutschland (Westzonen 1945 bis 1949)
Die Ratten
R: Robert Siodmak, Deutschland (BRD ab 1949)
Die Sehnsucht der Veronika Voss
R: Rainer Werner Fassbinder, Deutschland (BRD ab 1949)
Die Todesmühlen
R: Hanus Burger, USA / Deutschland (Westzonen 1945 bis 1949)
Diva
R: Jean-Jacques Beineix, Frankreich
Doorp an de rivier | Das Dorf am Fluß
R: Fons Rademakers, Niederlande
Fahrt ins Glück
R: Erich Engel, Deutschland (Sowjetische Besatzungszone 1945 bis 1949)
Fallen Angel
R: Otto Preminger, USA
Fanfan, la tulipe | Fanfan, der Husar
R: Christian-Jaque, Frankreich
Farewell My Lovely | Fahr zur Hölle, Liebling
R: Dick Richards, USA
Fontane Effi Briest
R: Rainer Werner Fassbinder, Deutschland (BRD ab 1949)
Germania, anno zero | Deutschland im Jahre Null
R: Roberto Rosselini, Italien
Geschichte der Nacht
R: Clemens Klopfenstein, Schweiz
Giorni di gloria | Tage des Ruhms
R: G.de Santis;Luchino Visconti, USA
Greetings | Grüße
R: Brian de Palma, USA
Große Freiheit Nr.7
R: Helmut Käutner, Deutschland (bis 1945)
Hachi no su no kodomatachi | Children Of The Beehive | Kinder des Bienenstocks
R: Hiroshi Shimizu, Japan
Här har du ditt liv | Hier hast du dein Leben
R: Jan Troell, Schweden
Henry V
R: Laurence Olivier, Großbritannien
Here Is Germany | Germany Know Your Enemy
R: Gottfried Reinhardt, USA
Herrenpartie
R: Wolfgang Staudte, Deutschland (BRD ab 1949)
Himeyuri no to | Der Turm der Lilien
R: Tadashi Imai, Japan
Hiroshima, Nagasaki - Atombombenopfer sagen aus
R: Hans-Dieter Grabe, Deutschland (BRD ab 1949)
Hitler Lives
R: Don Siegel, USA
Hollywood Victory Caravan
USA
Honger
R: Rudi Hornecker, Niederlande
Hotel Berlin
R: Peter Godfrey, USA
Ich war 19
R: Konrad Wolf, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Ikiru | Einmal wirklich leben
R: Akira Kurosawa, Japan
Il bandito | Der Bandit
R: Alberto Lattuada, Italien
Il conformista | Der große Irrtum
R: Bernardo Bertulucci, Italien
In einem Jahr mit 13 Monden
R: Rainer Werner Fassbinder, Deutschland (BRD ab 1949)
Iwan Grosny | Iwan der Schreckliche
R: Sergej M. Eisenstein, UdSSR
Jakob der Lügner
R: Frank Beyer, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Jigoku-mon | Das Höllentor
R: Teinosuka Kinugusa, Japan
Jonas
R: Ottomar Domnick, Deutschland (BRD ab 1949)
Josei no shori | Der Sieg der Frauen
R: Kenji Mizoguchi, Japan
Kalina Krasnaja | Roter Holunder
R: Wassilij Schukschin, UdSSR
Kirmes
R: Wolfgang Staudte, Deutschland (BRD ab 1949)
Kohayagawake no aki | Der Herbst der Familie Kohayagawake (Spätsommer)
R: Yasujiro Ozu, Japan
Kolberg
R: Veit Harlan, Deutschland (bis 1945)
Komissar | Die Kommissarin
R: Aleksandr Askoldov, UdSSR
Kutya eji dala | Nachtlied des Hundes
R: Gabor Body, Ungarn
La bataille du rail | Schienenschlacht
R: Rene Clement, Frankreich
La caza | Die Jagd
R: Carlos Saura, Spanien
La notte | Die Nacht
R: Michelangelo Antonioni, Italien
Lapin tuho | Die Zerstörung Lapplands
R: Brita Wrede, Finnland
Le 6 juin a l'aube | Der 6.Juni, im Morgengrauen
R: Jean Gremillon, Frankreich
Lebenszeichen
R: Werner Herzog, Deutschland (BRD ab 1949)
Le bonheur
R: Agnes Varda, Frankreich
Le gai savoir | Die fröhliche Wissenschaft
R: Jean-Luc Godard, Frankreich
Le retour | Die Rückkehr
R: Henri Cartier-Bresson, Frankreich
Le salaire de la peur | Lohn der Angst
R: Henri Georges Clouzot, Frankreich
Les cousins | Schrei, wenn du kannst
R: Claude Chabrol, Frankreich
Les dames du Bois du Bologne | Die Damen vom Bois de Boulogne
R: Robert Bresson, Frankreich
Les enfants du paradis | Die Kinder des Olymp
R: Marcel Carné, Frankreich
Les jeux de l'amour | Liebesspiele
R: Philippe de Broca, Frankreich
Les maudits | Das Boot der Verdammten
R: Rene Clement,
Les vavances de Monsieur Hulot | Die Ferien des Herrn Hulot
R: Jacques Tati, Frankreich
Let There Be Light | Es werde Licht
R: John Huston, USA
L'homme qui aimait les femmes | Der Mann, der die Frauen liebte
R: Francois Truffaut, Frankreich
Liebe ist kälter als der Tod
R: Rainer Werner Fassbinder, Deutschland (BRD ab 1949)
Liebe Mutter mir geht es gut
R: Christian Ziewer, Deutschland (BRD ab 1949)
Love Streams
R: John Cassavetes, USA
Mababangong bangungot | Der parfümierte Alptraum
R: Kidlat Tahimik, Philippinen
Mathilde Möhring | Ich glaube an Dich/Mathilde Möhring
R: Rolf Hansen, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Meito bijomaru | Das makellose Schwert
R: Kenji Mizoguchi, Japan
Midnight Cowboy | Asphalt Cowboy
R: John Schlesinger, USA
Mildred Pierce
R: Michael Curtiz, USA
Mr. Hobbs Takes A Vacation | Mr. Hobbs macht Ferien
R: Henry Koster, USA
Mujeres al borde de un ataque de nervios | Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs
R: Pedro Almodovar, Spanien
Nachtschatten
R: Niklaus Schilling, Deutschland (BRD ab 1949)
Nicht der Homosexuelle ist pervers, sondern die Situation, | in der er lebt
R: Rosa von Praunheim, Deutschland (BRD ab 1949)
Nihon no ichiban nagai hi | Der längste Tag Japans
R: Kihachi Okamoto, Japan
Ninotchka | Ninotschka
R: Ernst Lubitsch, USA
Nuit et brouillard | Nacht und Nebel
R: Alain Resnais, Frankreich
Objective, Burma! | Der Held von Burma
R: Raoul Walsh, USA
O cangaceiro | O Cangaceiro - Die Gesetzlosen
R: Limo Barreto, Brasilien
O.K.
R: Michael Verhoeven, Deutschland (BRD ab 1949)
Padri e figli | Väter und Söhne
R: Mario Monicelli, Italien
Palermo oder Wolfsburg
R: Werner Schroeter, Deutschland (BRD ab 1949)
Paradies und Feuerofen
R: Herbert Viktor, Deutschland (BRD ab 1949)
Pickpocket
R: Robert Bresson, Frankreich
Pixote, a lei do mais fraco | Asphalt-Haie
R: Hector Babenco, Brasilien
Popiol i diamant | Asche und Diamant
R: Andrzej Wajda, Polen
Rani radovi | Frühe Werke
R: Zelemir Zilnik, Jugoslawien
Roma, citta aperta | Rom, offene Stadt
R: Roberto Rosselini, Italien
Romance
R: Sergio Bianchi, Brasilien
San Francisco
R: William van Dyke, USA
Sans soleil | Sans Soleil - Unsichtbare Sonne
R: Chris Marker, Frankreich
Scarlet Street | Straße der Versuchung
R: Fritz Lang, USA
Schonzeit für Füchse
R: Peter Schamoni, Deutschland (BRD ab 1949)
Smultronstället | Wilde Erdbeeren
R: Ingmar Bergmann, Schweden
Solo Sunny
R: Konrad Wolf, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Stammheim
R: Reinhard Hauff, Deutschland (BRD ab 1949)
Sürü | Die Herde
R: Zeld Ökten;Yilmaz Güney, Türkei
Ta'dett som en mand, frue! | Nehmen Sie es wie ein Mann, Madam!
R: M.Knudsen,E.Rygaard,L.Vilstrup, Dänemark
The Battle Of San Pietro | Die Schlacht von San Pietro
R: John Huston, USA
The Deer Hunter | Die durch die Hölle gehen
R: Michael Cimino, USA
The Defiant Ones | Flucht in Ketten
R: Stanley Kramer, USA
The House On 92nd Street
R: Henry Hathaway, USA
The Last Chance | Die letzte Chance
R: Leopold Lindtberg, Schweiz
The Lost Weekend | Das verlorene Wochenende
R: Billy Wilder, USA
The River | Der Strom
R: Jean Renoir, USA
The Seven Year Itch | Das verflixte siebente Jahr
R: Billy Wilder, USA
The Shooting | Das Schiessen
R: Monte Hellmann, USA
The Story Of G.I.Joe
R: William A. Wellman, USA
The Stranger | Die Spur des Fremden
R: Orson Welles, USA
The Times Of Harvey Milk
R: Robert Epstein, USA
The True Glory
R: Carol Reed, Garson Kanin, Großbritannien
They Were Expendable | Schnellboote vor Bataan
R: John Ford, USA
Tiefland
R: Leni Riefenstahl, Deutschland (BRD ab 1949)
Tora no o fumu otokotachi | Die Männer, die dem Tiger auf den Schwanz traten
R: Akira Kurosawa, Japan
Toscanini: Hymn Of The Nation
R: Alexander Hackenschmied, USA
To The Shores Of Iwo Jima
R: Kollektiv, Japan
Toute une nuit | Eine ganze Nacht
R: Chantal Akerman, Belgien
Tschelowek No 217 | Mensch Nr.217
R: Michael Romm, UdSSR
Tva människor | Zwei Menschen
R: Carl Th. Dreyer, Schweden
Twelve Angry Men | Die zwölf Geschworenen
R: Sidney Lumet, USA
Two Down, One To Go
R: Frank Capra, USA
Une femme est une femme | Eine Frau ist eine Frau
R: Jean-Luc Godard, Frankreich
Unter den Brücken
R: Helmut Käutner, Deutschland (bis 1945)
Valahol Európában | Irgendwo in Europa
R: Géza von Radványi, Ungarn
Verboten!
R: Samuel Fuller, USA
Via mala
R: Josef von Baky, Deutschland (Sowjetische Besatzungszone 1945 bis 1949)
War Comes to America
R: Anatole Litvak,
Wetherby
R: David Hare, Großbritannien
Wild Is The Wind | Wild ist der Wind
R: George Cukor, USA
Wochenschauen aus dem Jahr 1945
Deutschland (bis 1945)
Woschozdenie | Die Erhöhung
R: Larissa Schepitko, UdSSR
Wstretschna na Elbe | Begegnung an der Elbe
R: Gregori Alexandrow, UdSSR
Yek ettefaghe sadeh | Ein einfaches Ereignis
R: Sohrab Shahid Sadeh, Iran
Zaglada Berlina | Die Zerstörung Berlins
R: Jerzy Bossak, Polen

Neue Deutsche Filme

7 Frauen | 7 Women
R: Rudolf Thome, Deutschland (BRD ab 1949)
African Timber
R: Peter F. Bringmann, Deutschland (BRD ab 1949)
Bavaria blue
R: Jörg Bundschuh, Deutschland (BRD ab 1949)
Blauäugig | Blue Eyed
R: Reinhard Hauff, Deutschland (BRD ab 1949)
Bumerang Bumerang | Boomerang Boomerang
R: Hans W. Geissendörfer, Deutschland (BRD ab 1949)
Butterbrot | Bread And Butter
R: Gabriel Barylli, Deutschland (BRD ab 1949)
Der Atem | The Spirit
R: Niklaus Schilling, Deutschland (BRD ab 1949) / Schweiz
Der Geschichtenerzähler | The Storyteller
R: Rainer Boldt, Deutschland (BRD ab 1949)
Der VW Komplex | The Complexe Volkswagen
R: Hartmut Bitomsky, Deutschland (BRD ab 1949)
Erdenschwer | Earthbound
R: Oliver Herbrich, Deutschland (BRD ab 1949)
Folley - Buschgeister tanzen im Rauch | Folley - Bush Spirits Dance In Smoke
R: Marlene Dittrich-Lux, Deutschland (BRD ab 1949)
Follow Me
R: Maria Knilli, Deutschland (BRD ab 1949)
Franta
R: Mathias Allary, Deutschland (BRD ab 1949)
Georg Elser - Einer aus Deutschland | Seven Minutes
R: Klaus Maria Brandauer, Deutschland (BRD ab 1949)
Hab ich nur deine Liebe | If I Only Have Your Love
R: Peter Kern, Deutschland (BRD ab 1949)
Hopnick
R: Detlev Buck, Deutschland (BRD ab 1949)
Huncke
R: Michael Krause, Deutschland (BRD ab 1949)
Kalmenhofkinder - ermordet und vergessen | Kalmenhof Children - Murdered And Forgotten
R: Nikolaus Tscheschner, Deutschland (BRD ab 1949)
La amiga
R: Jeanine Meerapfel, Deutschland (BRD ab 1949)
Maihime / Die Tänzerin | Maihime / The Dancer | Die Tänzerin
R: Masahiro Shinoda, Deutschland (BRD ab 1949) / Japan
Marocain
R: Elfie Mikesch, Deutschland (BRD ab 1949)
Mein Krieg | My war
R: Harriet Eder, Thomas Kufus, Deutschland (BRD ab 1949)
Mix Wix
R: Herbert Achternbusch, Deutschland (BRD ab 1949)
Otto - der Außerfriesische | Otto
R: Otto Waalkes;Marijan Vajda, Deutschland (BRD ab 1949)
Reise nach Ostende | Journey to Ostend
R: Klaus Wildenhahn, Deutschland (BRD ab 1949)
Stille Betrüger | Quiet traitors
R: Beat Lottaz, Deutschland (BRD ab 1949) / Schweiz
Überall ist es besser wo wir nicht sind | It's So Much Nicer Wherever We Are Not
R: Michael Klier, Deutschland (BRD ab 1949)
Überleben in New York | Surviving In New York
R: Rosa von Praunheim, Deutschland (BRD ab 1949)
Verfolgte Wege | Paths Of Survival
R: Uwe Janson, Deutschland (BRD ab 1949)
Wedding
R: Heiko Schier, Deutschland (BRD ab 1949)