Berlinale: Programm


Programm 1984

Wettbewerb

Acorde major | Major Chord | Dur-Akkord
R: José Inácio Parente, Brasilien
Ah Ying
R: Allen Fong (Fong Yuk-Ping), Hongkong
Akelarre | Witches' Sabbath | Hexensabbat
R: Pedro Olea, Spanien
Aloud Bagatelle
R: Don McWilliams, Kanada
Alptraum | Nightmare
R: Wolfgang Kübel, Johannes Mayer, Deutschland (BRD ab 1949)
A nos amours | To Our Loves | Auf das was wir lieben
R: Maurice Pialat, Frankreich
Aparte Bilder | Particular Images
R: Walter Heynowski, G.Scheumann, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Ärztinnen | Lady Doctors
R: Horst Seemann, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Champions
R: John Irvin, Großbritannien
Crackers | Die Chaotenclique
R: Louis Malle, USA
Cykelsymfonien | Bicycle Symphonie | Fahrrad-Symphonie
R: Ake Sandgren, Dänemark
Das Arche Noah Prinzip | The Noah's Ark Principle
R: Roland Emmerich, Deutschland (BRD ab 1949)
Das Autogramm | The Autograph
R: Peter Lilienthal, Deutschland (BRD ab 1949) / Frankreich
De Stille Oceaan | The Silent Pacific | Der stille Ozean
R: Digna Sinke, Belgien / Niederlande
Die Rache des winkenden Mädchens | The Revenge Of The Waving Girl
R: Gunter Rometsch, Deutschland (BRD ab 1949)
Die Schattenlinie | The Shadowline
R: Martin Gressmann, Deutschland (BRD ab 1949)
Flirt
R: Roberto Russo, Italien
Gorilla,Gorilla
R: Anne Wivel, Dänemark
Horizonte | Horizons
R: Michael Engler, Deutschland (BRD ab 1949)
Humus
R: Jürgen Tröster, Deutschland (BRD ab 1949)
Klassenverhältnisse | Class Relations
R: Jean-Marie Straub, Dan.Huillet, Deutschland (BRD ab 1949)
Könnyü testi sértés | Light Physical Injuries | Leichte Körperverletzung
R: György Szomjas, Ungarn
Le bal | Der Ball
R: Ettore Scola, Frankreich / Italien
Les voleurs de la nuit | Thieves After Dark | Diebe der Nacht
R: Samuel Fuller, Frankreich
Love Streams
R: John Cassavetes, USA
Mann ohne Gedächtnis | Man Without Memory
R: Kurt Gloor, Schweiz
Morgen in Alabama | A German Lawyer
R: Norbert Kückelmann, Deutschland (BRD ab 1949)
Nankyoku monogatari | Antarctica | Antarktis
R: Koreyoshi Kurahara, Japan
No habra mas penas ni olvido | Funny Little War | Schmutziger Kleinkrieg
R: Héctor Olivera, Argentinien
Pileto | The Bird | Der Vogel
R: Sotir Gelev, Bulgarien

R: Thierry Barthes, Pierre Jamin, Frankreich
Rembetiko
R: Costas Ferris, Griechenland
Remeslá a cas | Craft Through The Ages | Handwerk und Zeit
R: Karol Floreán, Tschechoslowakei
Sergi Aguilar
R: Paco Poch, Spanien
Skonheden og udyret | The Beauty And The Beast | Die Schönheit und das Untier
R: Nils Malmros, Dänemark
The Dresser | Ein ungleiches Paar
R: Peter Yates, Großbritannien
The Prisoner | Der Gefangene
R: Tim Booth, Irland
Woenno-polewoj roman | A Front Romance | Frontromanze
R: Pjotr Todorowskij, UdSSR
Xue, zong shi re de | Blood Is Always Hot | Heisses Blut
R: Wen Yan, Volksrepublik China
Yu bang xiang zheng | The Struggle Between Snipe And Mussel | Der Kampf zwischen Schnepfe und Muschel
R: Hu Jinqing, Volksrepublik China

Wettbewerb (außer Konkurrenz)

El Senor Galíndez
R: Rodolfo Kuhn, Spanien
Marlene
R: Maximilian Schell, Deutschland (BRD ab 1949)
Nosferatu - Eine Symphonie des Grauens
R: Friedrich Wilhelm Murnau, Deutschland (bis 1945)
Rue Barbare | Street Of The Lost | Straße der Barbaren
R: Gilles Béhat, Frankreich
Star 80
R: Bob Fosse, USA
Terms Of Endearment | Zeit der Zärtlichkeit
R: James L. Brooks, USA
Testament | Das letzte Testament
R: lynne Littman, USA
Wanderkrebs
R: Herbert Achternbusch, Deutschland (BRD ab 1949)

Wettbewerb (Sondervorführung)

Among The Cinders | Unter der Aschenglut
R: Rolf Hädrich, Neuseeland
Angemaeul | The Village Of Mist | Das Dorf im Nebel
R: Im Kwon-Taek, Republik Korea
De witte waan | White Madness | Weiß wie Wahnsinn
R: Adriaan Ditvoorst, Niederlande
Die Frau ohne Körper und der Projektionist | The Woman Without A Body And The Projectionist
R: Niklaus Schilling, Deutschland (BRD ab 1949)
Fariaho | Vagrants
R: Roland Gräf, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Fräulein Berlin
R: Lothar Lambert, Deutschland (BRD ab 1949)
Hamburger Wochenschau Nr. 8 | Hamburg Weekly News No. 8
R: Kai Wessel, Arne Steffen, Deutschland (BRD ab 1949)
Hrafninn flygur - Korpen flyger | When The Raven Flies | Der Flug des Raben
R: Hrafn Gunnlaugsson, Island / Schweden
Koks i kulissen | Ladies On The Rock | Chaos in den Kulissen
R: Christian Braad Thomsen, Dänemark
La muerte de Mikel | Mikel's Death | Mikels Tod
R: Imanol Uribe Bilbao, Spanien
Le dernier combat | The Last Fight | Der letzte Kampf
R: Luc Besson, Frankreich
Mabuse im Gedächtnis | Mabuse Remembered
R: Thomas Honickel, Deutschland (BRD ab 1949)
O bom burguês | The Good Bourgeois | Ein braver Bürger
R: Oswaldo Caldeira, Brasilien
Over The Brooklyn Bridge
R: Menahem Golan, USA
Rear Window | Das Fenster zum Hof
R: Alfred Hitchcock, USA
Rope | Cocktail für eine Leiche
R: Alfred Hitchcock, USA
Seeing Red
R: Julia Reichert, James Klein, USA
State Of Wonder | Augenblick der Verwunderung
R: Martin Donovan, Großbritannien
The Man Who Knew Too Much | Der Mann, der zuviel wußte
R: Alfred Hitchcock, USA
The Trouble With Harry | Immer Ärger mit Harry
R: Alfred Hitchcock, USA
Vertigo | Aus dem Reich der Toten
R: Alfred Hitchcock, USA
Wanda
R: Hans Noever, Deutschland (BRD ab 1949)
Zeitgenossen
R: Ernst Lauscher, Österreich

Panorama

Al avocat | The Advocate | Der Advokat
R: Raafat El Mihi, Ägypten
Almonds And Raisins | Roschinkes mit Mandelen
R: Russ Karel, Großbritannien
American Postcard
R: Jochen Brunow, Deutschland (BRD ab 1949)
Amore Tossico
R: Claudio Caligari, Italien
Angst | Fear
R: Gerald Kargl, Österreich
Artischocke | Artichoke
R: John Cook, Österreich
Befrielsesbilleder | Images Of Relief | Bilder der Befreiung
R: Lars van Trier, Dänemark
Brahim yach? | Brahim Who? | Brahim was?
R: Nabyl Lahlou, Marokko
Brooklyn Bridge
R: Christine Karnow, USA
Can She Bake a Cherry Pie?
R: Henry Jaglom, USA
Der Anschlag | The Attack
R: Pia Frankenberg, Deutschland (BRD ab 1949)
Derman | Remedy | Trost
R: Serif Gören, Türkei
Dietrich Bonhoeffer: Memories and Perspectives | Dietrich Bonhoeffer
R: Bain Boehlke, USA
Eddie And The Cruisers
R: Martin Davidson, USA
Ein halbes Leben | Half A Life
R: Christine Noll-Brinkmann, Deutschland (BRD ab 1949)
El harrif | Streetplayer | Strassenspieler
R: Mohamed Khan, Ägypten
Endlos | Endless
R: Regina Ulwer, Deutschland (BRD ab 1949)
Es-Sabti-Fat | And What Will We Do On Sunday? | Und was machen wir am Sonntag?
R: Lotfi Essid, Tunesien
Eva
R: Franci Slak, Jugoslawien
Fishke der Krumer - The Light Ahead
R: Edgar G. Ulmer, USA
Gore Vidal: The Man Who Said No | Gore Vidal: Der Mann, der Nein sagte
R: Gary Conklin, USA
Hans - het leven voor de dood | Hans - Life Before Death | Hans und das Leben vor dem Tode
R: Louis van Gasteren, Niederlande
Haunted | Die Heimsuchung
R: Michael Roemer, USA
Hector
R: Carlos Perez-Ferre, Spanien
Helnwein
R: Peter Hajek, Österreich
Hikaet Lika | Story Of An Encounter | Geschichte einer Begegnung
R: Brahim Tsaki, Algerien
Hotel Of The Stars
R: Jon Bang Carlsen, Dänemark
Justin des martigues
R: Vincent Martorana, Frankreich
Lacrime Napulitane | Neapolitan Tears | Neapolitanische Tränen
R: Ciro Ippolito, Italien
La guerre des demoiselles | The Young Ladies' War | Der Krieg der Fräulein
R: Jacques Nichet, Frankreich
Le montreur d'ours (L'orsalher) | The Bear Leader | Der Bärenführer
R: Jean Fléchet, Frankreich
Magash hakesef | Fellow Travellers
R: Yehuda Judd Ne'eman, Israel
Mama lustig...? | Mummy Funny...?
R: Niki List, Österreich
MorgenGrauen | Daybreak
R: Peter Sämann, Österreich
Mother's Meat, Freud's Flesh | Muttermilch, Freuds Fleisch
R: Demetrios Estdelacropolis, Kanada
Nagua | Drifting | Sich treiben lassen
R: Amos Gutmann, Edna Mazil, Israel
On Guard | Auf der Hut
R: Susan Lambert, Australien
Overlevelsesskolen | Phoenix Bird | Die Überlebensschule
R: Jon Bang Carlsen, Dänemark
Prosochi kindinos | Caution Danger | Vorsicht Gefahr
R: George Stamboulopoulos, Griechenland
P'tit con | Little Nutter | Kleiner Spinner
R: Gérard Lauzier, Frankreich
Rdeci Boogie ali kaj ti deklica | Red Boogie | Roter Boogie
R: Karpo Godina, Jugoslawien
Repo Man
R: Alex Cox, USA
Sandtanz | Sanddance
R: Dieter Vervuurt, M.-S. Ebert, Deutschland (BRD ab 1949)
Schuß - Gegenschuß
R: Brühne, Ruzickova, Bergfelder, Deutschland (BRD ab 1949)
Selbstbedienung
R: Michael Muschner, Deutschland (BRD ab 1949)
Seven Portraits | Sieben Portraits
R: Edvard Lieber, USA
Signals Through the Flames
R: Sheldon Rochlin, Maxine Harris, USA
Smärtgränsen | Beyond Sorrow, Beyond Pain | Schmerzgrenze
R: Agneta Elers-Jarlemann, Schweden
Strangers Kiss
R: Matthew Chapman, USA
Taking On The Bomb | Gegen die Bombe
R: Nicola Scott, Großbritannien
Taxidi stin protevoussa | Journey To The Capital | Reise in die Hauptstadt
R: Takis Papayannidis, Griechenland
The City Girl
R: Martha Coolidge, USA
The Earth Is A Satellite Of The Moon | Die Erde ist ein Satellit des Mondes
R: Don Walworth, USA
Twenty-one Films | Einundzwanzig Filme
R: Stuart Sherman, USA
Ve Recep ve Zehra ve Ayse... | Thus Were Recep, Zehra And Ayse | Die Geschichte von Recep, Zehra und Ayse
R: Yusuf Kurcenli, Türkei
Wildrose | Wilde Rose
R: John Hanson, USA
Wimpernklimpern | Twinkle Winkle
R: Arno Ziebell, Deutschland (BRD ab 1949)
Zille und ick | Zille And Me
R: Werner W.Wallroth, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)

Forum

Alles verlassen | Leave Everything Behind
R: Falk Lenhard, Deutschland (BRD ab 1949)
Atvaltozas | Die Wende
R: István Dárday, Györgyi Szalai, Ungarn
Au pays de Zom | Im Lande Zoms
R: Gilles Groulx, Kanada
Autour du borinage
R: Jean Fonteyne, Belgien
Avrum et Siporja
R: Joseph Morder, Frankreich
A Wife Among Wives
R: David & Judith MacDougall, Australien
Baby
R: Uwe Frießner, Deutschland (BRD ab 1949)
Behind
R: Naoto Yamakawa, Japan
Berenice
R: Raúl Ruiz, Frankreich
Bless Their Little Hearts | Segne ihre kleinen Herzen
R: Billy Woodberry, USA
Blindgänger
R: Fosco Dubini, Dietrich Leder, Deutschland (BRD ab 1949)
Borinage
R: Joris Ivens, Henri Storck, Belgien
Böse zu sein ist auch ein Beweis von Gefühl | Fury Is A Feeling Too
R: Cynthia Beatt, Deutschland (BRD ab 1949)
Bred And Born
R: Joanna Davis, Mary Pat Leece, Großbritannien
Burroughs | Ein Portrait des Schriftstellers William S.Burroughs
R: Howard Brookner, USA
Carry Greenham Home | Tragt Greenham nach Hause
R: Beeban Kidron, A.Richardson, Großbritannien
Chile, no invoco tu nombre en vano | Chile, ich rufe deinen Namen nicht vergebens
R: Colectivo Cine-Ojo-Chile, Chile / Frankreich
Christines Schwester
R: Silke Lähndorf, Deutschland (BRD ab 1949)
Cinemafia
R: R.&.R.Busschots, D.Nijland, Niederlande
Committed
R: Sheila McLaughlin, L.Tyllmann, USA
Cuesta abajo | Bergab
R: Louis Gasnier, USA
Das Glück der Steine
R: Ingo Kratisch, Jutta Sartory ,, Deutschland (BRD ab 1949)
Death And The Singing Telegram | Der Tod und das singende Telegramm
R: Mark Rance, USA
Decoder
R: Muscha, Deutschland (BRD ab 1949)
Der ewige Tag
R: Wolfgang Höpfner, Deutschland (BRD ab 1949)
Der lachende Stern | The Laughing Star
R: Werner Schroeter, Deutschland (BRD ab 1949)
Der Pirat ist die Liebe
R: Silke Grossmann, Deutschland (BRD ab 1949)
Der Schlaf der Vernunft
R: Ula Stöckl, Deutschland (BRD ab 1949)
Der Videopionier - Sechs Geschichten zur Stadtteilsanierung
R: Gerd Conradt, Deutschland (BRD ab 1949)
De Tijd | Die Zeit
R: Johan van der Keuken, Niederlande
Deutschlandbilder
R: Hartmut Bitomsky,H.Mühlenbrock, Deutschland (BRD ab 1949)
Dhrupad
R: Mani Kaul, Indien
Die Cenci
R: Robert Quitta, Österreich
Die lange Hoffnung - Erinnerungen an ein anderes Spanien
R: Medienwerkstatt Freiburg, Deutschland (BRD ab 1949)
Die Mission - Film vom Frieden und seinem Krieg
R: Günter Borrmann, Jochen Baier, Deutschland (BRD ab 1949)
Die Tango-Königin
R: Max Mack, Deutschland (bis 1945)
Doomed Love
R: Andrew Horn, USA
Dorian Gray im Spiegel der Boulevardpresse
R: Ulrike Ottinger, Deutschland (BRD ab 1949)
Ein Bild
R: Harun Farocki, Deutschland (BRD ab 1949)
Ein verlorenes Berlin
R: Martin Koerber, R.Kostelanetz, Deutschland (BRD ab 1949)
El cuerpo rapartido y el mondo al reves | Mensch verstreut und Welt verkehrt
R: Raúl Ruiz, Chile
El dia que me quieras | Der Tag, an dem du mich liebst
R: John Reinhardt, USA
El tango en Broadway | Der Tango am Broadway
R: Louis Gasnier, Frankreich
El tango es una historia | Der Tango ist eine Geschichte
R: Humbertos Rios, Mexiko
Erfolgsbericht
R: Stephan Köster, Deutschland (BRD ab 1949) / Vietnam
Faits divers | Vermischte Nachrichten
R: Raymond Depardon, Frankreich
Familiar Places
R: Judith & David MacDougall, Australien
Flieger dürfen keine Angst haben
R: Rotraut Pape, Deutschland (BRD ab 1949)
For Love or Money
R: Megan McMurchy, M.Nash u.a., Australien
Gratwanderung | On The Edge
R: Barbara Kappen, Deutschland (BRD ab 1949)
Hallak Hezeb al Fukara (Le coiffeur du quartier des pauvres) | Der Friseur aus dem Armenviertel
R: Mohamed Reggab, Marokko
Handel und Wandel
R: Katharina Geinitz, Deutschland (BRD ab 1949)
Hasta cierto punto | Bis zu einem gewissen Punkt
R: Tomás Gutiérrez Alea, Kuba
Heimat? Eine subjektive Ortsbestimmung
R: Gruppe Oyko, Deutschland (BRD ab 1949)
Hero
R: Alexandre Rockwell, USA / Deutschland (BRD ab 1949)
Jeder Mensch ist ein Tisch, nur ich bin ein Stuhl
R: Lutz Mommartz, Deutschland (BRD ab 1949)
Jom
R: Abacabar Samb-Kaharam, Senegal / Deutschland (BRD ab 1949)
K.Tomiyama präs. Experimentalfilme und Videos: "Image Forum"
R: Katsue Tomiyama, Japan
Kuchenfilm
R: Susanne Herbst, Deutschland (BRD ab 1949)
Kurzfilme von und mit Shuji Terayama(1971-79)
R: Shuji Terayama, Japan
Kusameikyu | Das Graslabyrinth
R: Shuji Terayama, Japan
La maison de Pologne
R: Joseph Morder, Frankreich
La Republica Perdida | Die verlorene Republik
R: Miguel Pérez, Argentinien
Last Night At The Alamo | Letzte Nacht im Alamo
R: Eagle Pennell, USA
Le destin de Juliette | Juliettes Schicksal
R: Aline Issermann, Frankreich
Meantime
R: Mike Leigh, Großbritannien
Memory Of The Camp | Erinnerung an die Lager
R: C.Wills,A.Hitchcock u.a., Großbritannien
Meridian oder Theater vor dem Regen
R: Rüdiger Neumann, Deutschland (BRD ab 1949)
Michael Bock präsentiert neue Videoprod.
R: Electronic Arts Intermix, USA
Mikado
R: Produktionseminar der DFFB, Deutschland (BRD ab 1949)
Mississippi Triangle | Das Mississippi-Dreieck
R: Chris.Choy,Worth Long,A.Siegel, USA
Molot
R: A. Piontkowitz, B.& W.Carduck, Deutschland (BRD ab 1949)
Moment
R: Makoto Tezuka, Japan
Murder Psalm | Mordpsalm
R: Stan Brakhage, USA
Nachruf auf eine Bestie (Jürgen Bartsch)
R: Rolf Schübel, Deutschland (BRD ab 1949)
Naitou
R: Moussa Kémoko Diakité, Guinea
Naturens hämnd | Die Rache der Natur
R: Stefan Jarl, Schweden
Naughty Boys - A Sad Musical Comedy | Naughty Boys - Eine traurige musikalische Komödie
R: Eric de Kuyper, Niederlande
Nelisita - Narrativas Nyaneka | Erzählungen der Nyaneka
R: Ruy Duarte, Angola
Neskoljko Interwju po litschnym | Einige Interviews zu persönlichen Fragen
R: Lana Gogoberidse, UdSSR
Nippon - Koku Furuyashiki-Mura | Japan - Das Dörfchen Furuyashiki
R: Shinsuke Ogawa, Japan
O rei da vela | Der König der Kerzen
R: N.Nunes,J.C.Martinez Correia, Brasilien
Pam Kuso Kar
R: Jean Rouch, Frankreich
Perfect Lives (Video-Oper in 7 Episoden)
R: Robert Ashley, USA
Pictures On Pink Paper
R: Lis Rhodes, Großbritannien
Platzwunder
R: Reinhard Kahn;Michael Leiner, Deutschland (BRD ab 1949)
Polar
R: Jaques Bral, Frankreich
Portrait de Raymond Depardon
R: Jean Rouch, Frankreich
Portrait Of Margaret Mead
R: Jean Rouch, USA
Poussiere d'empire | Staub des Imperiums
R: Lâm Lê, Frankreich
Red Shift
R: Gunvor Nelson, USA
Reise ins deutsche Ausland - Ein Heimatfilm
R: Susanne Klippel, Deutschland (BRD ab 1949)
Rita Ritter
R: Herbert Achternbusch, Deutschland (BRD ab 1949)
Schrägspur-Video-Magazin
R: Medienoperative Berlin, Deutschland (BRD ab 1949)
Streifzug - Geschichten aus dem täglichen Leben
R: Horst Herz, Deutschland (BRD ab 1949)
Tango
R: Jorge Cedrón, Frankreich
Tango Bar
R: John Reinhardt, Frankreich
Terceiro Milleneo | Das dritte Jahrtausend
R: Wolf Gauer, Jorge Bodanzky, Brasilien / Deutschland (BRD ab 1949)
The Basis Of Make Up
R: Heinz Emigholz, Deutschland (BRD ab 1949)
The Gold Diggers | Die Goldgräberinnen
R: Sally Potter, Großbritannien
The House-Opening
R: Judith & David MacDougall, Australien
Three Horsemen
R: Judith & David MacDougall, Australien
Tiznao
R: D.Cassuto de Bonet,S.Bonet, Venezuela
Tod dem Zuschauer
R: Vlado Kristl, Deutschland (BRD ab 1949)
Über Nacht berühmt
R: Stiletto-Studios, Deutschland (BRD ab 1949)
Une chambre en ville | Ein Zimmer in der Stadt
R: Jaques Demy, Frankreich
Variety
R: Bette Gordon, USA / Deutschland (BRD ab 1949)
Vater und Sohn
R: Thomas Mitscherlich, Deutschland (BRD ab 1949)
Video Fragment 83 -Notorische Reflexe
R: Hoffmeister, Doehring, Deutschland (BRD ab 1949)
Warrah;Heat Shimmer;Earth Message u.a.
R: Corinne & Arthur Cantrill, Australien
Yenendi Gengel
R: Jean Rouch, Frankreich

Kinderfilmfest / 14plus

2000 Tschudesa | 2000 Miracles | 2000 Wunder
R: Hristo Topusanov, Bulgarien
Bush Christmas | Weihnachten im Busch
R: Henri Safran, Australien
Der Scout
R: Konrad Petzold, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Die kleine Hexe | The Little Witch
R: Bruno J. Böttge, Manfred Henke, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)
Drengen der forsvandt | The Boy Who Disappeared | Der Junge, der verschwand
R: Ebbe Nyvold, Dänemark
echt tu matsch | Too Much, Man
R: Bertram Verhaag, Claus Strigel, Deutschland (BRD ab 1949)
Flußfahrt mit Huhn | Rivertrip With Hen
R: Arend Agthe, Deutschland (BRD ab 1949)
Gülibik
R: Jürgen Haase, Deutschland (BRD ab 1949) / Türkei
Ico el caballito valiente | Ico, The Brave Little Horse | Ico, das tapfere Pferdchen
R: Manuel Garcia Ferre, Argentinien
Kidco | Kidco - Die jungen Profis
R: Ronald F.Maxwell, USA
Konnichiwa Harnesu | Husty
R: Toshio Gotoh, Japan
Lisa und die Riesen | Lisa And The Giants
R: Thomas Draeger, Deutschland (BRD ab 1949)
Mamman och den vilda bebin | The Wild Baby | Mama und das wilde Baby
R: Johan Hagelbäck, Schweden
Mrkácek Ciko | Blinker-Ciko | Der Zwinkerer Ciko
R: Vera Simková-Plívová, Tschechoslowakei
Ne chotschu bytj wsroslym | I Don't Want To Be Grown-up | Ich will nicht erwachsen werden
R: Jurij Tschuljukin, UdSSR
Otto er et naesehorn | Otto Is A Rhino | Otto ist ein Nashorn
R: Rumle Hammerich, Dänemark
Pessi ja Illusia | Pessi And Illusia | Pessi und Illusia
R: Heikki Partanen, Finnland
Putovanje plavog lonca | The Journey Of A Blue Pot | Die Reise des blauen Topfes
R: Mate Lovric, Jugoslawien
Snow | Schnee
R: Tibor Takacs, Kanada
Szegény Dzsoni és Árnika | A Duck-and-Drake Adventure | Entenzauber
R: András Sólyom, Ungarn
Taubenjule | Pigeon-Jill
R: Hans Kratzert, Deutschland (DDR 1949 bis 1990)

Retrospektive

10.30 P.M. Summer | Halb elf in einer Sommernacht
R: Jules Dassin, USA
A Dream Of Passion
R: Jules Dassin, Schweiz
Anna Boleyn
R: Ernst Lubitsch, Deutschland (bis 1945)
Brute Force | Zelle R 17
R: Jules Dassin, USA
Carmen
R: Ernst Lubitsch, Deutschland (bis 1945)
Celui qui doit mourir | Der Mann, der sterben mußte
R: Jules Dassin, Frankreich
Das fidele Gefängnis
R: Ernst Lubitsch, Deutschland (bis 1945)
Das Weib des Pharao
R: Ernst Lubitsch, Deutschland (bis 1945)
Der Stolz der Firma
R: Carl Wilhelm, Deutschland (bis 1945)
Design For Living
R: Ernst Lubitsch, USA
Die Augen der Mumie Mâ
R: Ernst Lubitsch, Deutschland (bis 1945)
Die Austernprinzessin
R: Ernst Lubitsch, Deutschland (bis 1945)
Die Bergkatze
R: Ernst Lubitsch, Deutschland (bis 1945)
Die Flamme
R: Ernst Lubitsch, Deutschland (bis 1945)
Die Puppe
R: Ernst Lubitsch, Deutschland (bis 1945)
Du Rififi chez les hommes
R: Jules Dassin, Frankreich
Eternal Love
R: Ernst Lubitsch, USA
Forbidden Paradise
R: Ernst Lubitsch, USA
Ich möchte kein Mann sein
R: Ernst Lubitsch, Deutschland (bis 1945)
If I Had a Million
R: Ernst Lubitsch u.a., USA
Keine zufällige Geschichte. Jules Dassin - Melina Mercouri
R: Charlotte Kerr, Deutschland (BRD ab 1949)
Kohlhiesels Töchter
R: Ernst Lubitsch, Deutschland (bis 1945)
Lady Windermere's Fan
R: Ernst Lubitsch, USA
Madame Dubarry
R: Ernst Lubitsch, Deutschland (bis 1945)
Monte Carlo
R: Ernst Lubitsch, USA
Never On Sunday | Sonntags ... nie
R: Jules Dassin, Griechenland
Night And The City | Die Ratte von Soho
R: Jules Dassin, USA
One Hour With You
R: Ernst Lubitsch, USA
Phaedra
R: Jules Dassin, Griechenland
Romeo und Julia im Schnee
R: Ernst Lubitsch, Deutschland (bis 1945)
Rosita
R: Ernst Lubitsch, USA
Schuhpalast Pinkus
R: Ernst Lubitsch, Deutschland (bis 1945)
So This Is Paris
R: Ernst Lubitsch, USA
Sumurun
R: Ernst Lubitsch, Deutschland (bis 1945)
The Love Parade
R: Ernst Lubitsch, USA
The Man I Killed
R: Ernst Lubitsch, USA
The Marriage Circle
R: Ernst Lubitsch, USA
The Naked City | Stadt ohne Maske / Die nackte Stadt
R: Jules Dassin, USA
The Rehearsal
R: Jules Dassin, USA
The Smiling Lieutnant
R: Ernst Lubitsch, USA
The Student Prince
R: Ernst Lubitsch, USA
Three Women
R: Ernst Lubitsch, USA
Trouble In Paradise
R: Ernst Lubitsch, USA
Wenn vier dasselbe tun
R: Ernst Lubitsch, Deutschland (bis 1945)

Neue Deutsche Filme

Alleingang | Going It alone
R: Egon Werdin, Deutschland (BRD ab 1949)
Anou Banou - Ou les filles de l'utopie | Anou Banou Or The Daughters Of Utopia | Anou Banou - Töchter der Utopie
R: Edna Politi, Deutschland (BRD ab 1949)
Aufstehen und widersetzen | Stand Up And Resist
R: Klaus Volkenborn, J. Feindt, Deutschland (BRD ab 1949)
Bomben auf Berlin - Leben zwischen Furcht und Hoffnung | Bombs on Berlin
R: Irmgard von zur Mühlen, Deutschland (BRD ab 1949)
Der Fall Bachmeier - Keine Zeit für Tränen. | No Time For Tears - The Bachmeier Case
R: Hark Bohm, Deutschland (BRD ab 1949)
Der Versuch zu leben | The Attempt At Living
R: Johannes Feindt, Deutschland (BRD ab 1949)
Die Macht der Gefühle | The Power Of Emotion
R: Alexander Kluge, Deutschland (BRD ab 1949)
Die Olympiasiegerin | The Olympic-Winning Lady
R: Herbert Achternbusch, Deutschland (BRD ab 1949)
Die Schaukel | The Swing
R: Percy Adlon, Deutschland (BRD ab 1949)
Die wilden Fünfziger | The Roaring Fifties
R: Peter Zadek, Deutschland (BRD ab 1949)
Ediths Tagebuch | Edith's Diary
R: Hans W.Geissendörfer, Deutschland (BRD ab 1949)
Eine Liebe in Deutschland | A German Love Story
R: Andrzej Wajda, Deutschland (BRD ab 1949)
Frevel | Mischief
R: Peter Fleischmann, Deutschland (BRD ab 1949)
Frühlingssinfonie | Sprin Symphony
R: Peter Schamoni, Deutschland (BRD ab 1949)
Glut | Blaze
R: Thomas Koerfer, Schweiz
Julius geht nach Amerika | Julius Goes To America
R: Hans Noever, Deutschland (BRD ab 1949)
Kanakerbraut
R: Uwe Schrader, Deutschland (BRD ab 1949)
Kehraus | Clean Swept
R: Hanns Christian Müller, Deutschland (BRD ab 1949)
Marianne und Sophie
R: Rainer Söhnlein, Deutschland (BRD ab 1949)
Mitten ins Herz | Right To The Heart
R: Doris Dörrie, Deutschland (BRD ab 1949)
Pankow '95
R: Gabor Altorjay, Deutschland (BRD ab 1949)
Paso Doble - Ein Paar tanzt aus der Reihe
R: Lothar Lambert, Deutschland (BRD ab 1949)
Peppermint Frieden | Peppermint Peace
R: Marianne Rosenbaum, Deutschland (BRD ab 1949)
System ohne Schatten | Closed Circuit
R: Rudolf Thome, Deutschland (BRD ab 1949)
Trauma
R: Gabi Kubach, Deutschland (BRD ab 1949)
Vom Ende der Zeit | About The End Of The Time
R: Christian Weisenborn,M.Wulfes, Deutschland (BRD ab 1949)