Good Luck to You, Leo Grande

Nancy Stokes, eine 55-jährige Lehrerin im Ruhestand, hatte noch nie einen Orgasmus, geschweige denn befriedigenden Sex. Ihre Ehe war stabil, aber langweilig, und ihr mittlerweile verstorbener Mann war der Einzige, mit dem sie je geschlafen hat. Um das zu ändern, hat sich Nancy dazu überwunden, die Dienste von Leo Grande in Anspruch zu nehmen, einem jungen Sexarbeiter – oder „Sextherapeut“, wie er das nennt. Doch scheinbar unüberwindbare innere Hürden und Tabus machen die Sache kompliziert.
Die Australierin Sophie Hyde führte Regie bei diesem Kammerspiel, das die unterdrückte Sexualität der britischen Mittelklasse entlarvt und gnadenlos aufs Korn nimmt. Geschrieben hat es die englische Komikerin Katy Brand. Die fabelhafte Emma Thompson, einer der sympathischsten Stars ihres Landes, zeigt auf ungeheuer unterhaltsame und gleichzeitig berührende Weise, wie Nancys Panzer, geformt durch eine prüde und restriktive Erziehung, nach und nach Risse bekommt. Daryl McCormacks Leo Grande mit seiner entspannten und selbstsicheren Haltung ist der ideale Partner auf Nancys Mission, sich das Recht auf die eigene Lust zu erobern.
von Sophie Hyde
mit Daryl McCormack, Emma Thompson
Vereinigtes Königreich 2022 Englisch 97’ Farbe

Mit

  • Daryl McCormack (Leo Grande)
  • Emma Thompson (Nancy Stokes)

Stab

RegieSophie Hyde
BuchKaty Brand
KameraBryan Mason
MontageBryan Mason
MusikStephen Rennicks
Sound DesignSteve Fannagan
SzenenbildMiren Maranon
KostümSian Jenkins
MaskeJulie Dartnell
CastingAmy Hubbard
RegieassistenzMalinda Kaur
Produzent*innenDebbie Gray, Adrian Politowski
Ausführende Produzent*innenNessa McGill, Julian Gleek, Alison Thompson, Sophie Hyde, Nadia Khamlichi, Martin Metz, Katy Brand, Mark Gooder

Produktion

Genesius Pictures

Weltvertrieb

Sophie Hyde

Geboren 1977 in Adelaide, Australien. Ihr Spielfilmdebüt, 52 Tuesdays, wurde 2014 bei Generation gezeigt und mit einem Gläsernen Bären ausgezeichnet. Für den Film gewann sie außerdem den Regiepreis beim Sundance Film Festival. Dort feierte 2019 auch ihr Spielfilm Animals Premiere. Sie ist Gründungsmitglied des Filmkollektivs Closer Productions, realisierte mehrere erfolgreiche abendfüllende Dokumentarfilme und ist Creator, Produzentin und Regisseurin der Serien F*!#ing Adelaide und The Hunting, die mehrfach preisgekrönt wurden.

Filmografie (Auswahl)

2011 Life in Movement; Dokumentarfilm, Koregie: Bryan Mason 2013 52 Tuesdays 2017 F*!#ing Adelaide; Serie 2019 Animals · The Hunting; Serie 2022 Good Luck to You, Leo Grande

Stand Bio- & Filmografie: Berlinale 2022