Allons enfants

Rookies
„Tanz ist Entschlossenheit. Du hast sie oder nicht.“

„Das Turgot ist kein Country Club“, begrüßt der Direktor die Neuen, „hier geben wir nicht nach und hier geben wir nicht auf.“ Mitten in Paris werden Jugendliche zu Profitänzer*innen ausgebildet und gleichzeitig auf das Abitur vorbereitet. Das ist der Deal. Das Training motiviert, stärkt und lässt die Schüler*innen über sich selbst hinauswachsen, Rückschläge inbegriffen. Jede*r bringt eine eigene Geschichte mit: komplexe Familienverhältnisse, Probleme im sozialen Umfeld und in der Schule. Im Tanz übersetzen die Schüler*innen ihre Erfahrungen in Energie. Durch eine eindringliche Kameraführung werden kraftvolle Bewegungen mit Momenten der Besinnung verwoben. Der Film erzählt von Verletzungen und Defiziten, aber ebenso von Hoffnungen, Träumen und innerer Verwandlung.
von Thierry Demaizière, Alban Teurlai
mit David Bérillon
Frankreich 2022 Französisch 115’ Farbe Weltpremiere Dokumentarische Form empfohlen ab 14 Jahren

Mit

  • David Bérillon

Stab

RegieThierry Demaizière, Alban Teurlai
BuchElsa Le Peutrec, Thierry Demaizière, Alban Teurlai
KameraAlban Teurlai
MontageAlban Teurlai
MusikPierre Aviat
TonEmmanuel Guionet
Production ManagerArmelle Baubau
Produzent*innenRomain Icard, Thierry Demaizière, Alban Teurlai
Ausführende*r Produzent*inStéphanie Schorter

Thierry Demaizière

Der im französischen Saint-Remy geborene Filmemacher studierte Literatur an der Pariser Sorbonne sowie Medien- und Kommunikationswissenschaften. Von 1985 bis 1997 arbeitete er als Auslandskorrespondent für das französische Radionetzwerk RTL in China, Afghanistan, Somalia, Iran und Israel. Bis 2010 war er als Radiojournalist für RTL, Canal+ und TF1 tätig. Seit 2004 realisiert er gemeinsam mit Alban Teurlai Dokumentarfilme.

Filmografie (Koregie: Alban Teurlai)

2004 L'ordre des choses, l'amiral de Gaulle raconte son père dan l'intimité de la Boisserie 2007 Lost in Vegas 2008 Karl Lagerfeld, un roi seul 2009 Robert Luchini dit Fabrice · Thuram 2010 Ces messieurs dames 2011 Troufions 2012 Revolvers; Dokumentarfilm 2013 Entre autres; Dokumentar-Serie 2015 Le couple · Relève; Dokumentarfilm 2016 Rocco; Dokumentarfilm 2022 Allons enfants (Rookies); Dokumentarfilm

Stand Bio- & Filmografie: Berlinale 2022

Alban Teurlai

Geboren 1977 in Brou-sur-Chantereine, Frankreich. Nach einem abgebrochenen Filmstudium an der Universität Paris VIII arbeitete er zunächst bei einer Film- und Werbeagentur als Schnittassistent und anschließend zehn Jahre lang als selbständiger Editor für Kurzfilme, Musikvideos und Werbung. In Zusammenarbeit mit Thierry Demaizière realisierte er Fernsehreportagen und Dokumentarfilme. 2010 gründeten sie die Produktionsfirma Falabracks.

Filmografie (Koregie: Thierry Demaizière)

2004 L'ordre des choses, l'amiral de Gaulle raconte son père dan l'intimité de la Boisserie 2007 Lost in Vegas 2008 Karl Lagerfeld, un roi seul · Thuram 2009 Robert Luchini dit Fabrice 2010 Ces messieurs dames 2011 Troufions 2012 Revolvers; Dokumentarfilm 2013 Entre autres; Dokumentar-Serie 2015 Le couple · Relève; Dokumentarfilm 2016 Rocco; Dokumentarfilm 2022 Allons enfants (Rookies); Dokumentarfilm

Stand Bio- & Filmografie: Berlinale 2022