Aletsch Negative

Es tropft, knackst und knistert. Der Aletsch ist der größte und längste Gletscher der Alpen – und er schmilzt. Aufnahmen dieses Mikrokosmos versinnbildlichen die Problematik des Makrokosmos Erde. Subtile Animationen spielen mit der räumlichen und zeitlichen Wahrnehmung der Betrachter*innen und führen das Vergehen des ewigen Eises vor Augen. Forscher sagen voraus, dass bis zum Ende dieses Jahrhunderts die Gletscher der Alpen nahezu verschwunden sein werden. Auch vom Aletsch werden nur Bruchstücke bleiben.
von Laurence Bonvin Schweiz 2019 Ohne Sprache 12’ Farbe, 2K DCP Dokumentarische Form

Stab

RegieLaurence Bonvin
KameraLaurence Bonvin
MontageLaurence Bonvin
Sound DesignBojan Milosevic
Produzent*inLaurence Bonvin

Produktion

Laurence Bonvin Films

Crans-Montana, Schweiz

+49 171 7041047

laurencebonvin.com laurencebonvin.com

Weltvertrieb

Laurence Bonvin Films

Crans-Montana, Schweiz

+49 171 7041047

laurencebonvin.com laurencebonvin.com

Laurence Bonvin

Geboren in Siders in der französischen Schweiz. Sie studierte Fotografie an der École Nationale Supérieure de la Photographie in Arles in Frankreich. In ihren dokumentarischen Foto- und Videoarbeiten beschäftigt sie sich mit städtischen Transformationsprozessen, mit natürlichen und sozialen Landschaften, mit Segregation, Vertreibung und Machtstrukturen. Sie realisierte erste Projekte in der Schweiz, dann in den Niederlanden, Georgien, Berlin, Istanbul, Johannesburg, Kapstadt, Abidjan und Dakar. Bonvin stellte international weitreichend aus und zeigte ihre Arbeiten auf Filmfestivals.

Filmografie (Kurzfilme)

2013 After Vegas; Co-Regie: Stéphane Degoutin · After Vegas; Co-Regie: Stéphane Degoutin 2014 Sounds of Blikkiesdorp · Sounds of Blikkiesdorp 2016 Avant l'envol (Before the Flight) · Avant l'envol (Before the Flight) 2019 Aletsch Negative

Stand Bio- & Filmografie: Berlinale 2020