Presseakkreditierung

Die Einschränkungen durch das neu verabschiedete Infektionsschutzgesetz machen die Planbarkeit des Berlinale Summer Special (9. - 20. Juni) noch herausfordernder.

Die Berlinale will nun die Möglichkeit einer reinen Open Air-Veranstaltung ausloten. Eine finale Entscheidung zum Summer Special und den Zugangsmöglichkeiten für Pressevertreter*innen wird Anfang Mai bekannt gegeben. Die Gesundheit aller und die Eindämmung der Pandemieentwicklung ist selbstverständlich bei allen Überlegungen oberste Priorität.

Für das Berlinale Summer Special vom 9. bis 20. Juni in Berlin werden der Presse Zugang zu den Veranstaltungen sowie Sichtungsmöglichkeiten angeboten. Es wird keinen regulären Online-Akkreditierungsprozess geben (es fallen keine Gebühren an), die Modalitäten der Presseteilnahme werden Anfang Mai bekannt gegeben. Wir bitten um Verständnis, dass wir im Moment keine Voranmeldungen annehmen können.

Hinweis: Presseakkreditierungen, die für das Industry Event im März vergeben wurden, gelten nicht für das Berlinale Summer Special.

Kontakt Presseakkreditierung

Presseabteilung

Web-Support
Bei technischen Fragen zum Akkreditierungsantrag