Berlinale: Goldener Ehrenbär


Goldener Ehrenbär

Die 67. Internationalen Filmfestspiele Berlin haben der italienischen Kostümbildnerin Milena Canonero den Goldenen Ehrenbären für ihr Lebenswerk verliehen und ihr eine Hommage gewidmet.

„Milena Canonero ist eine außergewöhnliche Kostümbildnerin. Mit ihren Kostümentwürfen hat sie maßgeblich am Stil vieler filmischer Meisterwerke mitgewirkt. Mit der Hommage 2017 möchten wir eine große Künstlerin ehren und das Augenmerk auf eines der filmischen Gewerke legen“, sagte Berlinale-Direktor Dieter Kosslick.

Anlässlich der Verleihung des Goldenen Ehrenbären am 16. Februar 2017 im Berlinale Palast wurde der Film The Shining von Stanley Kubrick gezeigt.

Weitere Informationen zur Filmreihe finden Sie unter Hommage.

Mit einem Goldenen Ehrenbären würdigt die Berlinale bedeutende Persönlichkeiten des Films. Die Auszeichnung wird für ein herausragendes künstlerisches Lebenswerk verliehen und geht an den Ehrengast der Hommage.