Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Panorama

Highway

Randeep Hooda (Schauspieler)

Alia Bhatt (Schauspielerin)

Imtiaz Ali (Regisseur, Drehbuchautor)

Dorothee Wenner (Moderation)

## ## ## ## ## ## ## ## ## ##
Wenige Tage vor ihrer glamourösen Hochzeit fällt Veera die Decke auf den Kopf. Die hippe Tochter eines Industriellen drängt ihren Bräutigam zu einem kleinen Ausflug, der ihr Leben verändert: Sie wird entführt - ganz aus Versehen. Die ratlosen Entführer wissen nicht so recht, wie sie mit ihrer Beute aus der Oberkaste umgehen sollen und entschließen sich, die selbstbewusste Braut erst einmal möglichst weit von Delhi wegzuschaffen. Veera hat Angst um ihr Leben und fürchtet das Schlimmste. Mahabir lenkt den Truck, der Veera immer weiter von ihrer vertrauten städtischen Umgebung entfernt. Er ist ein verhärteter junger Mann, der von Veeras Leben so wenig weiß wie sie von seinem. Zwei indische Lebenswelten crashen aufeinander. Ihre Reise durch die unglaublichen Weiten Haryanas, durch die Wüsten Rajasthans, und die entlegenen Bergwelten Punjabs und Kashmirs verändert beide – und lässt sie Gemeinsamkeiten entdecken.
Highway ist ein moderner Bollywood-Film mit opulenten Bildern, up-and-coming Stars und einem grandiosen Soundtrack von A. R. Rahman. Ein Roadmovie, in dem sich auch die Ereignisse in Indien seit dem verhängnisvollen Delhi-Gang-Rape widerspiegeln.

Indien 2014, 132 Min

von

Imtiaz Ali

mit

Randeep Hooda
Alia Bhatt

Weltvertrieb

UTV Software Communications Ltd.