Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Wettbewerb

Epizoda u zivotu beraca zeljeza

An Episode in the Life of an Iron Picker

Cedomir Kolar (Produzent)
Amra Bakšić Camo (Produzentin)
Nazif Mujić (Schauspieler)
Danis Tanović (Regisseur)
Senada Alimanović (Schauspielerin)
Niki Nikitin (Moderation)

 
## ## ## ## ## ## ## ##
Eine Roma-Familie in Bosnien-Herzegowina, in einem Ort abseits der großen Stadt. Vater Nazif schlachtet alte Autos aus und verkauft die Metallteile an einen Schrotthändler. Mutter Senada hält das Haus sauber, kocht, bäckt und sorgt sich um die beiden kleinen Töchter. Eines Tages verspürt sie einen stechenden Schmerz im Unterleib. In der Poliklinik erhält sie die Nachricht, dass etwas mit dem Baby in ihrem Bauch nicht stimmt: "Sie sagen, es sei tot." Eine Blutvergiftung droht, höchste Eile ist geboten. Doch Senada besitzt keine Krankenversicherung. Die Operation kostet weit mehr, als die Familie aufbringen kann, und der Chef des Krankenhauses lehnt es ab, die Frau zu behandeln. Ein Wettlauf gegen die Zeit und die zunehmende Hoffnungslosigkeit Senadas beginnt …
Danis Tanović verdichtet die Dramatik der Ereignisse, die existenziellen Nöte und die Todesangst der Beteiligten zu einer winterlichen Novelle. Dass die Laiendarsteller eine Episode aus ihrem eigenen Leben spielen, trägt wesentlich zur Authentizität und zum sozialen Realismus bei. Zugleich zeigt der Film Lebensmut und Überlebenskunst einer Roma-Familie.

Bosnien und Herzegowina / Frankreich / Slowenien 2013, 75 Min

von

Danis Tanovic

mit

Senada Alimanovic
Nazif Mujic
Sandra Mujic
Semsa Mujic

Weltvertrieb

The Match Factory GmbH