Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Berlinale Special

Anton Corbijn Inside Out

## ## ## ## ## ## ##
ANTON CORBIJN INSIDE OUT ist ein intimes Porträt des weltbekannten Fotografen und Filmemachers, der in seiner Arbeit die Liebe zu Fotografie und Musik verbindet. Mit Schwarzweiß-Fotografien von Joy Division, U2, Miles Davis, Björk und vielen mehr wurde Anton Crobijn berühmt. Corbijn war auch als Regisseur von CONTROL international erfolgreich, mit seinem Spielfilm über das Leben des Sängers Ian Curtis.
Regisseurin Klaartje Quirijns gelingt es, einen Blick auch in das private Leben des öffentlichkeitsscheuen Künstlers zu werfen. Corbijns Vater war Pfarrer in einer niederländischen Gemeinde und sparte mit Lob und Liebe. Die Mutter lernte erst im Alter, sich anderen emotional zu öffnen. Dennoch unterstützten die Eltern seine Entscheidung, die Schule zu verlassen, um sich der Fotografie zu widmen. Während der Dreharbeiten zu ANTON CORBIJN INSIDE OUT erfährt Corbijn selbst eine Veränderung: Er öffnet sich seiner Vergangenheit und entschließt sich erstmals, eine Auszeit zu nehmen. Dabei gewinnt er seiner Faszination für die Fotografie neue Seiten ab: Die Kamera muss nicht unbedingt Nähe schaffen, sie kann auch eine isolierende Distanz zu anderen herstellen.

Niederlande / Belgien / Irland 2012, 80 Min

von

Klaartje Quirijns

Weltvertrieb

HanWay Films