Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Kulinarisches Kino

Pranzo di ferragosto

Mid-August Lunch

Das Festmahl im August

## ##

PRANZO DI FERRAGOSTO

Gianni, der Star des Films, gespielt vom 59-jaehrigen Gianni Di Gregorio, ist auch Regisseur und Autor dieses von Publikum und Presse gepriesenen Erstlingsfilms. Die Geschichte spielt Mitte August in der roemischen Sommerhitze. Der weißweindurstige Gianni muss sich um seine dominante Mutter kuemmern. Er kann sich der Erpressung seines Hausverwalters nicht erwehren und muss auch noch dessen Mutter in der muetterlichen Wohnung aufnehmen. Schlussendlich kommen noch zwei weitere alte Damen dazu, die der durstige Gianni allesamt bekochen muss. Leider sind aber fast alle Geschaefte Roms im Ferienmonat geschlossen ...

Mit Gianni Di Gregorio und Matteo Garrone, dem Regisseur des Meisterwerks Gomorrha und Produzenten von Pranzo di Ferragosto, hat sich das italienische Kino mit Gusto zurueckgemeldet. Realistisch, liebevoll und kunstfertig zugleich, zum Teil mit Laiendarstellern und hautnahen Bildern fangen diese Regisseure, wie einst die Neorealisten, das morbide Lebensgefuehl Italiens gekonnt ein.

Italien 2008, 75 Min

von

Gianni di Gregorio

mit

Koch/Chef: Lea Linster

Weltvertrieb

Fandango Portobello Sales