Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Panorama

Knallhart

Tough Enough

## ## ## ## ## ## ##

KNALLHART

An seinem 15. Geburtstag wird Michael Polischka mit seiner Mut­ter Miriam im schicken Berlin-Zehlendorf vor die Tür gesetzt, denn mit ih­rem Sex-Ap­peal hat Miriam für ihren neureichen Liebhaber Dr. Peters auch ihr Wohn­recht verloren. Beide Polischkas müssen sich auf neue Verhältnisse einstellen. Doch während Miriam ganz mit ihren neuen Liebhabern be­schäf­tigt ist, wird für ihren Sohn das Leben zur Hölle.
Im rauen Neukölln ist die Gang das Gesetz: Erol und seine Schläger erpressen jeden, der schwächer ist, und wer nicht gleich mitspielt, dem zeigt die Bande schon einmal die krassesten Szenen des letzten Überfalls auf Handy­cam. Also besser Geld und Schuhe gleich abgeben!
Doch Polischka wehrt sich. Wer hier nicht mehr Opfer sein will, muss sich die richtigen Partner suchen. Zum Glück hat Polischka ein ehrliches Gesicht, und Drogenboss Hamal braucht ehrliche Gesichter. Unter seinem Schutz ist Erol keine Gefahr mehr, und Polischka verdient ganz gut. Als ein Kunde eine Lieferung für 80.000 Euro erwartet, arbeitet Polischka wie immer zuverlässig, doch auf dem Rückweg entreißt ihm Erol den Geldrucksack. Der Erlös landet auf einem S-Bahn-Waggon und ist auch nach großangelegter Suche nicht auffindbar. Vor Hamal muss Polischka nun seine Loyalität neu beweisen. Doch diesmal geht es nicht nur um Geld…

Deutschland 2005, 98 Min

von

Detlev Buck

mit

Jenny Elvers-Elbertzhagen
David Kross
Jan Henrik Stahlberg
Erhan Emre
Oktay Özdemir
Kida Khodr Ramadan

Weltvertrieb

The Match Factory GmbH